Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Kutterdemo gegen Angelverbot
Lokales Ostholstein Kutterdemo gegen Angelverbot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 17.05.2017

Das geplante Freizeitfischerverbot im Fehmarnbelt (LN berichteten) sorgt weiterhin für Unverständnis in der Region. Tourismus, Kutterbetriebe, Angelshops, große Teile der ostholsteinischen Politik und sogar Umweltminister Robert Habeck (Grüne/Bündnis 90) halten die von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) auf EU-Druck geplante Schutzzone für überflüssig. Um den Druck auf Berlin nochmals zu erhöhen, wird es nun eine zweite Angeldemo unter dem Motto „Trauerfeier für den Angeltourismus“ im Fehmarnsund geben. Diese ist geplant für Sonnabend, 17. Juni, ab 15 Uhr. Die erste Demo war in Teilen ins Wasser gefallen, da die an diesem Tag stürmische Ostsee viele von der Demofahrt abhielt.

Anmeldung unter: Anglerdemo@ online.de

Weitere Infos unter: www.wassertourismus-sh.de oder www.facebook. com/Anglerdemo

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

TSF gibt Außenstelle am Ortseingang auf – Mietvertrag in der Bahnhofstraße – Suche nach neuem Festivalgelände.

17.05.2017
Ostholstein Heiligenhafen/Großenbrode - Events: SUP, Skate, und Volleyball

Sommer, Sonne, Sport – so lautet eine Erfolgsformel an der Ostseeküste, auch wenn das Wetter (noch) nicht mitspielt. Zum zweiten Mal begrüßt das SUP & Skate Weekend in Heiligenhafen den Sommer.

17.05.2017

Bürgermeisterin Dr. Tordis Batscheider äußert Wunsch der Stadt in einem Brief an Innenminister Thomas de Maizière.

17.05.2017
Anzeige