Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Lebensfreude, Emotionen und Gänsehaut
Lokales Ostholstein Lebensfreude, Emotionen und Gänsehaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 17.08.2017
Die „AfroGospel Voices“ machen Station in Dahme. Quelle: Foto: Hfr

„Kirche goes Gospel“ lautet der Titel der Veranstaltungsreihe, die am Mittwoch, 23. August, in Dahme Station macht. Das Gospelkonzert beginnt um 19 Uhr in der St.-Stephanus-Kirche. Folarin Omishade und die „AfroGospel Voices“ versprechen großes Gefühl, überbordende Lebensfreude, Emotionen und Gänsehaut pur.

Das Publikum darf sich auf afrikanischen Urgospel, contemporary und traditionellen Gospel freuen. Folarin Omishade, gebürtiger Nigerianer, arbeitet seit Jahren in Hamburg als Chorleiter und Gesangslehrer. Unter seiner Leitung finden im gesamten Bundesgebiet Gospelworkshops statt. Sein vorrangiges Ziel ist es, die mit afrikanischen Gospels verbundene Begeisterung, Freude und Hoffnung an seine Zuhörerschaft weiterzugeben. Karten gibt es im Kirchenbüro, An der Allee 21, beim Kurbetrieb Dahme, Seestraße 50 und im Tourismus Service Grömitz am Seebrückenvorplatz. Die Tickets für 16,50 Euro, Schüler und Studenten zahlen weniger, sind auch unter www.afrogospel.de online bestellbar. Kinder unter zehn Jahren haben freien Eintritt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Restkarten gibt es an der Abendkasse für 18 Euro.

mb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Teilnehmer können Aromen erraten.

17.08.2017

Wegen der Anlieferung und Einhebung einer Fußgängerbrücke in Malente werden die Hindenburgallee (L 56) sowie der Geh- und Radweg auf der Seeseite hinter dem Parkplatz ...

17.08.2017

Am 26. August soll in Frankreich der Vertrag unterzeichnet werden – Schon jetzt gibt es viele Kontakte.

17.08.2017
Anzeige