Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Lesung in Heiligenhafen: Eva Ehley und die Tote von Sylt
Lokales Ostholstein Lesung in Heiligenhafen: Eva Ehley und die Tote von Sylt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 14.10.2017
Anzeige
Heiligenhafen

Zum Inhalt: Die Biikefeuer erleuchten die kalte Sylter Februarnacht, als man im Gebüsch eine junge Frau findet. Ihr Unterkörper ist entblößt. Ein Sexualverbrechen? Doch was hat der säuberlich halbierte Slip zu bedeuten, der neben der Leiche liegt? Verdächtige gibt es viele im sechsten Sylt-Krimi mit dem Ermittlerteam Sven Winterberg, Silja Blanck und Bastian Kreuzer, denn die Verstorbene hatte sowohl heimliche Verehrer als auch Feinde.

Autorin Eva Ehley.

Die gebürtige Berlinerin Eva Ehley wurde spätestens mit ihrer Eheschließung vom Sylt-Fieber erfasst und hat mit Mann und Söhnen viele Sommer auf der Insel der Reichen und Schönen verbracht.

Tickets kosten 18 Euro und sind im Vorverkauf unter anderem an der Hotelrezeption sowie bei „Ton & Text“ in Oldenburg erhältlich (Begrüßungs-Drink und Fingerfood sind inklusive).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unterwegs mit MS „Einigkeit“.

14.10.2017

Musiktheaterfahrt nach Lübeck.

14.10.2017

Gesichert ist die Finanzierung des derzeit größten Straßenbau-Projektes auf Fehmarn. Bis 2019 soll die Kreisstraße 43 erneuert und verbreitert werden. Am Freitag hat das Kieler Verkehrsministerium eine Förderung des zweiten Bauabschnittes mit knapp 2,5 Millionen Euro zugesagt.

14.10.2017
Anzeige