Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Linienbus-Motor in Flammen — A 1 komplett gesperrt
Lokales Ostholstein Linienbus-Motor in Flammen — A 1 komplett gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:35 05.02.2016
Neustädter Feuerwehrleute untersuchen den Bus. Quelle: Rosenkötter
Anzeige
Neustadt

 Der Fahrer reagierte schnell und steuerte das ansonsten leere Fahrzeug wenige Hundert Meter vor der Abfahrt Lensahn auf den Standstreifen. Die Flammen im Motorraum versuchte er mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen, scheiterte jedoch. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sperrte die Autobahn aufgrund der starken Rauchentwicklung komplett.

Als die Neustädter Feuerwehr das Feuer schließlich gelöscht hatte, durfte der Verkehr in Richtung Süden wieder rollen, der in Richtung Norden wurde erst etwas später freigegeben, da die Rettungskräfte ihren Einsatz zunächst beenden und ein Abschleppwagen zur Unfallstelle gelangen musste. Nach LN-Informationen hatte der Bus der Kieler Autokraft gerade einmal 4000 Kilometer auf dem Tacho stehen.

 ser

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor der Bürgermeisterwahl in Heiligenhafen: Das sind die Reaktionen auf die Kandidaten-Präsentation — Kaum Fragen der Wähler zugelassen.

05.02.2016

Der Anbau der Cesar-Klein-Schule soll nicht nur den Kindern, sondern auch Erwachsenen zur Verfügung stehen.

05.02.2016

Das Ziel verheißt Großes: Die Ostseeküste von Schleswig-Holstein und dem südlichen Dänemark soll in den nächsten drei Jahren international als „Nordeuropas bestes Resort für modernen, aktiven Küstentourismus“ positioniert werden.

06.02.2016
Anzeige