Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Touristiker an der Lübecker Bucht kooperieren
Lokales Ostholstein Touristiker an der Lübecker Bucht kooperieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 10.01.2019
Talb und TSNT gehen Kooperation ein: Talb-Vorstand André Rosinski, TSNT-Marketingleiterin Silke Szymoniak (2.v.r.), Tabea Braun (Talb, l.) und Jana Thomsen (TSNT) zeigen den gemeinsamen Veranstaltungskalender. Quelle: Beke Zill
Timmendorfer Strand

Das gab es noch nie an der Lübecker Bucht: Die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (Talb) und die Timmendorfer Strand Niendorf Tourimsus GmbH (TSNT) sind erstmals eine Kooperation eingegangen. Das Ziel: den Gästen an der Ostsee einen Überblick über die Veranstaltungen von Niendorf bis Rettin zu verschaffen. Zudem haben die Touristiker aus Timmendorf und Scharbeutz und auch aus Grömitz ein gemeinsames Event geplant.

Höhepunkte 2019

Im Veranstaltungskalender der Lübecker Bucht 2019 sind die jeweils 30 wichtigsten Angebote der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (Talb) und der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) aufgelistet. Die Höhepunkte in Timmendorfer Strand sind Jazz-Baltica vom 21. bis 23. Juni, die Deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften vom 29. August bis 1. September sowie die Konzertreihe „Stars am Strand“ vom 6. bis 8. September mit den Auftritten von Nena, Scooter und Michael Patrick Kelly.

In Scharbeutz steigt zeitgleich der SUP World Cup als deutscher Tourstop der Stand-Up-Paddling-Challenge mit unterschiedlichen Disziplinen – ein Höhepunkt der Talb. Ein weiterer sind die 10. Tage der Küstenwache am 13. und 14. Juli und die Reihe „Musik im Strandkorb“, die auch erstmals drei Termine für Kinder bereithält.

Die Veranstaltung „SUP & Soul Beach Tour“ startet in Timmendorf (30. Mai bis 2. Juni).

„Wir müssen uns am Gästeverhalten orientieren. Und das ist uns gelungen“, sagt TSNT-Marketingleiterin Silke Szymoniak mit Blick auf die Wünsche der Urlauber, die zwischen den Orten hin- und herpendeln. „Den Urlaubern ist es egal, auf welchem Hoheitsgebiet sie sich befinden. Für den Gast ist die Lübecker Bucht eins“, erklärt Talb-Vorstand André Rosinski den Anlass der Kooperation. Statt viele verschiedene Flyer, auf denen zahlreiche Aktionen angepriesen werden, gibt es ab sofort einen gemeinsamen Veranstaltungskalender mit den Höhepunkten aus Niendorf, Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Haffkrug, Sierksdorf, Neustadt, Pelzerhaken und Rettin. „Der Gast möchte einfach einen schönen Urlaub verleben und sich unkompliziert und zentral informieren können“, sagt Rosinski.

Der Tag der Küstenwache feiert 2019 Jubiläum. Quelle: ON

Von „Tagen der Küstenwache“ bis „Stars am Strand

Jede Tourismus-Agentur hat in dem Heft ihre 30 wichtigsten Veranstaltungen in diesem Jahr aufgeführt. „Wir erhöhen die Auflage sogar auf 50 000“, sagt Szymoniak. Dabei gibt es auch Infos über die jeweiligen Höhepunkte wie die „Tage der Küstenwache“ Mitte Juli in Neustadt, den SUP-Worldcup Anfang September in Scharbeutz sowie die überarbeitete Reihe „Musik im Strandkorb“ der Talb. Für die TSNT stehen „Stars am Strand“ Anfang September und die Deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften im Fokus.

Die Konzertreihe „Stars am Strand“ ist 2019 einer der Höhepunkte in Timmendorfer Strand. Quelle: Arne Jappe

dabei habe jeder Ort seinen eigenen Anspruch, sagt Szymoniak und Rosinski ergänzt: Wichtig sei es jedoch, den Wünschen der Gäste gerecht zu werden. Er stehe der Zusammenarbeit mit der TSNT offen gegenüber. „Wir sehen uns nicht als Konkurrenten, sondern als Partner“, betonen Rosinski und Szymoniak. In Zukunft soll die Kooperation noch gestärkt werden. „Die Veranstaltungen sollen bald aus einer gemeinsamen Schublade kommen“, sagt Szymoniak über die Überlegungen einer gemeinsamen Online-Plattform. Derzeit sind auf den jeweiligen Homepages nur die eigenen Veranstaltungen aufgelistet.

Neue gemeinsame Veranstaltung am Wasser

Die Touristiker feilten jedoch nicht nur am Veranstaltungskalender. „Besonders stolz bin ich, dass wir eine gemeinsame Veranstaltung auf die Beine gestellt haben“, sagt Rosinski. Für dieses Jahr steht an verschiedenen Orten die „SUP & Soul Beach Tour“ an. Mit dabei ist auch der Tourismus-Service Grömitz. Der Ort ganz im Norden der Lübecker Bucht sowie Pelzerhaken, Scharbeutz und Timmendorfer Strand freuen sich jeweils an zwei Tagen auf viele wassersportbegeisterte Besucher. Den Auftakt zur gemeinsamen SUP-Tour macht Timmendorf am 30. Mai bis 2. Juni.

Beke Zill

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den Polizeidienststellen in Eutin, Lübeck und Schönwalde sind mehrere Anzeigen wegen Betrugsversuchen am Telefon eingegangen. Immer wieder werden vor allem ältere Menschen Opfer von falschen Polizeibeamten. Dabei nutzen die Täter eine spezielle Technik.

10.01.2019

Ostholsteins Landrat reiste gestern in die Bundeshauptstadt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hatte Reinhard Sager als Präsident des Deutschen Landkreistages eingeladen.

10.01.2019

Die fünfte Jahreszeit feiern die Jecken des TSV Schönwalde in diesem Jahr nicht mehr in ihrem Heimatort. Die Karnevalisten wechseln für ihre Festivitäten den Standort und gehen nach Sierhagen.

10.01.2019