Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Made in Malente: Hält die Tür fest und den Einbrecher auf

Malente Made in Malente: Hält die Tür fest und den Einbrecher auf

Dieter Kallwellis hat einen Sicherheitstürstopper erfunden, der nicht nur das Zuknallen von Türen verhindert - er soll auch zusätzlichen Schutz vor Einbrechern bieten. Jetzt will Kawellis ihn vermarkten.

Voriger Artikel
Zusammenarbeit mit Dänemark und Ganzjahrestourismus
Nächster Artikel
Göhl saniert Radwege

Dieter Kallwellis zeigt in seiner Werkstatt den mit einer Medaille prämierten Sicherheitsstopper.

Quelle: Petersen

Malente. Ehefrau Helga gab den Anstoß. „Kannst du dir nicht etwas einfallen lassen, wie die geöffnete Terrassentür bequem in jeder Position festgestellt werden kann, damit sie bei Durchzug nicht zuknallt?“, fragte sie ihren Mann Dieter Kallwellis. Die meisten Ehemänner würden wohl bei einer solchen Aufforderung irgendeinen Türstopper oder Keil besorgen. Für Dieter Kallwellis eine zu schlichte und auch unbefriedigende Lösung, muss man sich doch bücken, um gewöhnliche Türstopper zu platzieren. Außerdem werden sie leicht zu Stolperfallen.

LN-Bild

Dieter Kallwellis hat einen Sicherheitstürstopper erfunden — Jetzt will er ihn vermarkten.

Zur Bildergalerie

Der 73-jährige Tüftler aus Malente fing in seiner Werkstatt an zu experimentieren. Heraus kam ein neuer Sicherheitstürstopper mit doppelter Funktion. Das runde, mit dem Fuß zu bedienende Stahl-Teil arretiert nicht nur geöffnete Türen in jeder gewünschten Position bombenfest. Der unten an der Tür verschraubte Stopper bietet vor allem in Kombination mit einem Bügel an der Zarge zusätzlichen Schutz vor Einbrechern. Er verriegelt die Tür und erschwert das Aufhebeln — angesichts der zunehmenden Wohnungseinbrüche besonders wichtig. Auch diese Funktion wird bequem mit dem Fuß gewählt, und sie wirkt auch, wenn die Tür auf Kippfunktion gestellt ist.

Helga Kallwellis ist hochzufrieden. „Wir benutzen den Stopper seit vier Jahren, er funktioniert einwandfrei“, berichtet sie. Auch Freunde und Bekannte waren angetan. „Wer den Sicherheitstürstopper hat, ist begeistert.“

Vom Zuspruch ermuntert, präsentierte Kallwellis seine Erfindung 2014 auf der internationalen Erfindermesse „iEna“ in Nürnberg. Dort wurde unter dem Motto „Hält die Tür fest und den Einbrecher auf“

sein schweres Metallrad mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Auch auf Messen und von der Polizei, der Kallwellis seinen Türstopper mit Sicherheitsfunktion präsentierte, gab es viel Lob. Inzwischen hat der gelernte Kraftfahrzeugmechaniker, der in seinem Leben in mehreren Berufen und als Selbständiger gearbeitet hat, seine Erfindung als Patent angemeldet. Auch eine erste Serie ist produziert, vom gemeinnützigen Unternehmen „Die Ostholsteiner“.

Den Vertrieb übernimmt der findige Malenter selbst. Für 49 Euro bietet er den massiven Türstopper aus weiß pulverbeschichteten Edelstahl im Internet an, zusammen mit dem Bügel für die Sicherheitsfunktion sind es 59 Euro (www.kallwellis-concepts.de). Die Vermarktung läuft gerade an. Je größer die Stückzahl, desto günstiger könne der Preis sein.

Die Produktion soll auf jeden Fall bei den Ostholsteinern verbleiben. „Das ist ein schleswig-holsteinisches Produkt, das soll hier Arbeit schaffen“, sagt Kallwellis. Ein Angebot von einem chinesischen Produzenten, den Türstopper für ihn in großer Stückzahl zu produzieren, hat er ausgeschlagen — auch wegen der Kosten. Schon jetzt hat der umtriebige Rentner weit über 10 000 Euro in seine Erfindung gesteckt. Vor allem der Gebrauchsmuster-Schutz und die Patentanmeldung gingen ins Geld. Deshalb hat Kallwellis auch noch darauf verzichtet, seinen simplen, aber wirksamen Mechanismus vom Tüv als Einbruchsschutz nach Din-Norm prüfen und zertifizieren zu lassen, wie es ihm die Polizei empfohlen hat. Es würde wieder mehrere Tausend Euro kosten. Dass sein Sicherheitstürstopper den Test bestehen würde, da ist er sich sicher.

Es ist nicht die erste Erfindung von Kallwellis. Zuvor hatte das Mitglied im Erfinderclub Schleswig-Holstein eine Zahnbürste mit Klemmhalterung für gehandicapte Menschen oder eine Haarbürste mit Abstreifer für an den Borsten hängen bleibende Haare entwickelt. Für die Bürste besaß Kallwellis Gebrauchsmusterschutz. „Trotzdem wurde sie sofort in China kopiert“, bemerkt er. Ein Freund mit Kontakten nach China hatte sich dort nach Produktionsmöglichkeiten erkundigt. Aus diesem Erlebnis rührt die China-Skepsis von Kallwellis. Noch heute wird er stets daran erinnert: Sein Motorboot taufte er auf den Namen „Bürste“. pet

Kreativer Tüftler-Club

Der Erfinderclub Schleswig-Holstein wurde 1997 gegründet. Er ist eine Vereinigung freier Erfinder, die sich gegenseitig bei der Entwicklung von Innovationen, ihrer Sicherung durch Schutzrechte und bei deren Markteinführung unterstützen. Auf der Nürnberger Erfindermesse 2014 gingen acht Medaillen an Club-Mitglieder. Sie treffen sich jeden letzten Mittwoch im Monat in Flintbek bei Kiel. Gäste sind willkommen. Mehr unter www.erfinder-sh.de.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.