Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Mai 2018: Timmendorf wählt doppelt
Lokales Ostholstein Mai 2018: Timmendorf wählt doppelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 01.06.2017

Die Bürgermeister-Wahl in Timmendorfer Strand soll gemeinsam mit der Kommunalwahl am 6. Mai 2018 stattfinden. Das wurde jetzt im Hauptausschuss bekanntgegeben. Zudem wurde auf Änderungen bei der Direktwahl hingewiesen, die das Innenministerium im Juni 2012 erlassen hat. Demnach liegt das Vorschlagsrecht nicht mehr bei den Fraktionen in der Gemeindevertretung, sondern bei allen politischen Parteien und Wählergruppen vor Ort. Die Stelle des/der Bürgermeister/in muss nicht mehr ausgeschrieben werden, zudem wurde die zuvor vorgeschriebene Vorstellung der Bewerber in einer gemeinsamen Veranstaltung gestrichen. Im Mai 2012 war die aktuelle Amtsinhaberin Hatice Kara (SPD) mit 61,7 Prozent der Stimmen zur Timmendorfer Bürgermeisterin und damit zur Nachfolgerin von Volker Popp gewählt worden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spielwiese am Burger Südstrand droht 2018 wegzufallen – Tourismusdirektor Oliver Behncke favorisiert Fläche bei Gold.

01.06.2017

Die Schülervertretung der Beruflichen Schule in Oldenburg nimmt den Kampf gegen Blutkrebs auf. Am 13. und 14. Juni sollen die rund 800 Schüler Vorträge über die Thematik besuchen.

01.06.2017

Das Oldenburger Seniorenkino zeigt am Montag, 12. Juni, „Die Zürcher Verlobung“ (1957, Regie: Helmut Käutner) mit Liselotte Pulver. Die Vorführung beginnt um 15 Uhr im Lichtblick Filmtheater.

01.06.2017
Anzeige