Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Malente: Vertretung sortiert sich neu
Lokales Ostholstein Malente: Vertretung sortiert sich neu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 10.06.2016

Wenn die Malenter Gemeindevertretung am Donnerstag, 16. Juni, um 18 Uhr im Kursaal im Haus des Kurgastes tagt, geht es vor allem um Personalien. Anlass sind die Querelen in der Fraktion der Grünen. Nach dem Ausscheiden des Fraktionschefs Michael Winkel ist Karin Janusch von der Grünen-Liste nachgerückt. Doch schon am Tag darauf trat sie aus Partei und Fraktion aus und gründete mit Dagmar Nöh-Schüren die neue Fraktion „Bürger-innen für Malente“. Nöh-Schüren ist jetzt auch aus der Partei der Grünen ausgetreten. „Fragen des richtigen Weges und dadurch bedingt persönliche Zerwürfnisse sind der Hintergrund“, teilte sie mit.

In der Sitzung wird Janusch zunächst als Gemeindevertreterin verpflichtet. Dann müssen die Ausschüsse und die Vorsitzenden-Posten neu besetzt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Förderverein „Wir helfen Menschen“ feierte Jubiläum in Scharbeutz.

10.06.2016

Vereine präsentieren sich auf der Gartenschau – Gymnastik und Tanz in der Hans-Heinrich-Sievert Halle.

10.06.2016

Sie sind kräftig und machen kräftig: Die Stadtbäckerei Klausberger bietet ab heute ein Uwe-Seeler-Park-Brot und -Brötchen an.

10.06.2016
Anzeige