Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Malente regelt Details zum Bürgerentscheid
Lokales Ostholstein Malente regelt Details zum Bürgerentscheid
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 28.10.2013
Malente

Bei der nächsten Malenter Gemeindevertretersitzung am Mittwoch, 30. Oktober, um 19.30 Uhr im Kursaal dreht sich alles um den anstehenden Bürgerentscheid zur Schulfusion. Alle Details der Abstimmung werden festgelegt.

Zunächst geht es darum, den Tag der Abstimmung — so heißt das im Gegensatz zur Wahl — zu bestimmen. Im Gespräch sind der erste oder der zweite Adventssonntag. Außerdem berät die Vertretung über die Information, die den Stimmberechtigten mit der Abstimmungsbenachrichtigung zugeht. Darin stehen der Abstimmungsgegenstand, also die angestrebte Fusion der Malenter Schule mit der Hutzfelder Schule, und die Standpunkte und Begründungen der Kommunalpolitik. Im gleichen Umfang werden den Wählern die Standpunkte der Fusionsgegner dargelegt, die den Bürgerentscheid angestrengt haben. Schließlich wählt die Vertretung einen Gemeindeabstimmungsausschuss, für den außer dem Bürgermeister als Wahlleiter acht Beisitzer und acht Stellvertreter zu wählen sind.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gespenster, Drachen, Einhörner, Piraten — ist denn schon Fasching? Nein, es war Laternenumzug in Oldenburg.

28.10.2013

Präventionsbeamte der Polizei hielten mit der Busschule an der GGS Lensahn.

28.10.2013

Projekt will finanziell Benachteiligten helfen.

28.10.2013