Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Malente startet mit dem Igek in die Zukunft
Lokales Ostholstein Malente startet mit dem Igek in die Zukunft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 08.10.2016

Die Gemeinde Malente lädt zur ersten öffentlichen Startveranstaltung für das Integrierte Gemeindeentwicklungskonzept (Igek) im Zukunftsprozess „Unser Malente 2030“ ein. Er ist Teil des Bundesmodellprojekts „Potenziale peripherer Kleinstädte“, das im Frühjahr begonnen hat. Am Mittwoch, 12. Oktober, um 17 Uhr folgt nun im Kursaal im Haus des Kurgastes die erste Veranstaltung für das Integrierte Gemeindeentwicklungskonzept. Ergebnis soll bis Ende 2017 eine möglichst von vielen getragene Strategie für Malentes Zukunft sein. Bei der Startveranstaltung sollen der Prozess vorgestellt, Themen-Tische, unter anderem zu Wirtschaft und Erholung, gebildet und die im Fotowettbewerb „Malenter Perspektiven“ eingereichten Fotos ausgestellt werden. Anmeldungen zur Startveranstaltung per E-Mail an UnserMalente2030@gemeinde-malente.landsh.de oder bei Birgit Boller, Telefon 04523/992022.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim ersten Treffen wurden viele Vorschläge gesammelt – Projektgruppe wird gegründet.

08.10.2016

Freude beim Eutiner Kulturbund.

08.10.2016

Unter dem Titel „Gemeinsam gegen Rechtsextremismus“ laden die SPD Eutin und die SPD Ostholstein für den morgigen Montag um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ...

08.10.2016
Anzeige