Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neustädter Meerchenwald gestartet
Lokales Ostholstein Neustädter Meerchenwald gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 27.11.2018
Die Organisatoren und Unterstützer des Meerchenwalds in Neustadt. Quelle: Sebastian Rosenkötter
Neustadt

Adventszeit ist in Neustadt Meerchenwaldzeit. Der weihnachtliche Markt steigt in diesem Jahr vom 26. November bis 23. Dezember. Wie in den Vorjahren werden verschiedene Märchen in kleinen Hütten inszeniert. Sie alle haben einen maritimen Bezug. Zusätzlich haben die Organisatoren vom Gewerbeverein eine Vorlesehütte, eine Weihnachtspyramide und Gastronomie aufgefahren. Auch gibt es ein kleines kostenloses Karussell.

Die Märchenstunde mit Edda David findet immer mittwochs und freitags von 15 bis 17 Uhr statt. Zusätzlich gibt es für Erwachsene donnerstags eine After-Work-Party (17 bis 22 Uhr). Der Weihnachtsmann kommt am Mittwoch-, Freitag- und Sonnabendnachmittag. An den Sonnabenden können zudem Tannenbäume an einem Glücksrad gewonnen werden. Zu den Gewinnen zählen auch Preise vom Sea Life Timmendorfer Strand.

Am 1. Dezember präsentiert sich der Förderkreis „KiBi“ der Kita Am Binnenwasser des Kinderschutzbundes in einer Verkaufshütte auf dem Meerchenwald und verkauft Selbstgebasteltes. Der Gesamterlös kommt der Gestaltung der Außenanlage der Kita zugute. Am 8. Dezember präsentiert sich der Förderverein „Die Wassergeister“ der Kita Am Wasserturm in einer Verkaufshütte. Es gibt kleine Holzarbeiten, Gehäkeltes und besondere Bücher. Am 29. November, 6., 13. und 20. Dezember kann bis 20 Uhr in der Innenstadt eingekauft werden. Darüber hinaus werden am 1. und 5. Dezember von 13.30 bis 15.30 Uhr Kutschfahrten angeboten. Abfahrt ist am Eska-Kaufhaus.

Sebastian Rosenkötter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem symbolischen Knopfdruck hat Bürgermeister Uwe Brinkmann Bad Schwartaus Innenstadt am frühen Montagabend illuminiert. Die neue Weihnachtsbeleuchtung kommt bei den Besuchern gut an. Publikumsmagnet auf dem Weihnachtsmarkt bleibt aber der Zwergenwald.

26.11.2018

Klicken Sie hier, um zahlreiche Bilder aus dem Bananenmuseum Sierksdorf zu sehen, die wir aus dem LN-Archiv zusammengetragen haben.

26.11.2018

Der Erörterungstermin zum Windkraft-Repowering mit 150 Meter hohen Anlagen in Koselau hat die Interessengemeinschaft Riepsdorf enttäuscht. Auch andere Bürger äußern sich sehr kritisch.

26.11.2018