Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Meerzeit“ mit Pferden in Großenbrode
Lokales Ostholstein „Meerzeit“ mit Pferden in Großenbrode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 28.09.2016
Mensch und Pferd am Südstrand von Großenbrode. Quelle: hfr

Nach dem Erfolg im vergangenem Jahr findet die Veranstaltung „Meerzeit mit Pferden“ am Sonnabend und Sonntag, 1./2. Oktober, ihre Fortsetzung. Denn dann dreht sich in Großenbrode alles um den Pferdesport und die Liebe zum Vierbeiner. Vom kleinen Pony bis zum Shire Horse, dem größten Pferd der Welt, ist für jeden Pferdeliebhaber etwas dabei.

Am Sonnabend wird zum ersten Mal eine alte, speziell in Schleswig-Holstein beheimatete Tradition gepflegt: ein Ringreiter-Turnier für Jedermann (ab 4 Jahre). Der Tag endet mit einer Siegerehrung inklusive Überreichung der Pokale und Medaillen sowie Country Musik am Lagerfeuer. Der Sonntag ist gespickt mit Höhepunkten, denn viele Teilnehmer aus dem vergangenen Jahr haben ihr Wiederkommen zugesagt, wie der Vierspännerfahrer, die Westernreiter, die Voltigierer, das Shire Horse und natürlich die Pferdeklappe. Neu dabei sein werden das Schleswiger Kaltblut, eine immer noch vom Aussterben bedrohte Rasse, ein gewaltiges Belgisches Kaltblut.

Die Veranstaltung wird durch ein buntes Rahmenprogramm bereichert: Wer wissen möchte, wie viel sein Pferd wiegt, ob es zu dick ist oder welches Futter angebracht ist, sollte es bei Ines Fischer auf die Pferdewaage stellen. Fahrlehrer Karl-Friedrich von Holleuffer Kypke demonstriert anschaulich, was das Gebiss im Pferdemaul bewirkt, und fordert auf zum „Dialog mit dem Pferdemaul“ in einem sehr lebhaften Vortrag. Schirmherr ist der international erfolgreiche Spring- und Vielseitigkeitsreiter Kai Rüder von der Insel Fehmarn.

• Programm unter: http://www.grossenbrode.de/meerzeit-mit-pferden/

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Hansühn wird am Sonntag um 10.45 Uhr ein Erntedank-Gottesdienst in der Christuskirche zu Hansühn und um 14 Uhr in der Kapelle zu Harmsdorf mit anschließender Kaffeetafel gefeiert.

28.09.2016

Freunde des Plattdeutschen kommen am Sonntag, 2. Oktober, um 11 Uhr im Neustädter Theatersaal an der Lienau-Schule auf ihre Kosten.

28.09.2016

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr bietet die Kommunale Jugendarbeit auch dieses Jahr wieder einen Flohmarkt „Rund ums Kind“.

28.09.2016
Anzeige