Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Mehr Gebühren, ein Ehrenkodex und Segler-Streit
Lokales Ostholstein Mehr Gebühren, ein Ehrenkodex und Segler-Streit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 27.02.2016

Die Mitglieder des Hauptausschusses tagen am Dienstag, 1. März, von 18 Uhr an in der Mensa der Grund- und Gemeinschaftsschule, Poststraße 36 b, in Timmendorfer Strand. Auf der Agenda steht gleich dreimal die Erhebung von Gebühren, nämlich Kurabgabe, Strandbenutzungsgebühr sowie die Tourismusabgabe. Ferner finden sich der Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2015 und Brandschutzangelegenheiten auf der Tagesordnung. Es gibt einen Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, einen Ehrenkodex für die Mitglieder der Ausschüsse und der Gemeindevertretung festzulegen. Außerdem beschäftigt eine weitere Baustelle die Gemeinde: die „Rechtsstreitigkeit mit dem Segler-Verein Niendorf/Ostsee“. Seit Jahren liegen Segler und Gemeinde im Clinch, wer nach dem Ablauf des Pachtvertrags für den Seglerhafen für dessen Erhalt aufkommt. Die SVNO-Mitglieder hatten in Eigenleistung einen hohen sechsstelligen Betrag in den Erhalt der Anlage investiert. Die Themen Gewerbesteuer und Fischereihof Hemmelsdorf werden im nichtöffentlichen Teil erörtert.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Mannschaft des Seenotrettungskreuzers „Hans Hackmack“ schildert den Ablauf von Suchaktionen auf See/ Das Schiff war auch an der Suche nach dem Fischkutter „Condor“ vor der Insel Fehmarn beteiligt.

27.02.2016

Das Kommunalpolitische Frauennetz Ostholstein (KopF OH) und die Gleichstellungsbeauftragten des Kreises bieten im März zwei ganztägige Workshops an.

27.02.2016

Der Vorstand der Oldenburger Tafel hat sich neu aufgestellt. Die Mitglieder haben jetzt Jörg Zander zum Vorsitzenden gewählt. Bisher hatte er das Amt des Stellvertreters inne.

27.02.2016
Anzeige