Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Mehr Platz und ein Dach für die Eisbahn in Scharbeutz
Lokales Ostholstein Mehr Platz und ein Dach für die Eisbahn in Scharbeutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 06.12.2017
Mitten im Winterwunderland in Scharbeutz (v. l.): Hansjörg Conzelmann (Talb), Thomas Albertin (Gemeinde Scharbeutz), Eisbahnbetreiber Ulfert Georgs und Jürgen Brede, stellvertretender Vorsitzender des Tourismusvereins Haffkrug. Krankheitsbedingt fehlt Birte Friedländer, Veranstalterin der Dünenmeile. Quelle: Foto: Beke Zill
Anzeige
Scharbeutz/Haffkrug

Das Areal an der Seebrücke ist bereits weihnachtlich geschmückt, im Mittelpunkt steht die diesmal mit 15 mal 30 Metern etwas größere Eisfläche. Daneben gibt es erstmals eine große geheizte Holzhütte, in der sich die Gäste bei Punsch, Kaffee und weiteren leckeren Getränken aufwärmen können. Die vorweihnachtliche Stimmung hat hier schon längst Einzug gehalten. „Es ist so stimmig, wie es noch nie war“, sagt André Rosinski, Vorstand der Tourismus Agentur Lübecker Bucht (Talb).

Bis zum 11. Februar, also einen Monat länger als im vergangenen Jahr, können Urlauber und Einheimische auf der nun schon 7. „Dünemeile on Ice“ schlendern und auf der 18 Tonnen schweren Konstruktion von Betreiber Ulfert Georgs aus Neustadt eislaufen. Auch bei schlechtem Wetter. Dafür sorgt die neue Dachkonstruktion, mit der zudem das Eis nicht so schnell schmilzt und der Blick aufs Meer immer noch möglich ist. „Wir haben die Garantie, dass man auf dem Eis immer Spaß hat. Das ist die beste Präsentation der Eisbahn, die wir je hatten“, sagt Rosinski.

Für spektakuläre Abwechslung sorgen die Feuershows auf der Eisfläche, die an insgesamt fünf Abenden stattfinden. Hansjörg Conzelmann von der Talb verspricht sogar noch mehr Action, dabei spielt die Dachkonstruktion eine Rolle. „Wir sind dabei, das zu klären“, sagt Conzelmann.

Adventsmarkt rund ums Bürgerhaus

Winterlich geht’s aber nicht nur am Seebrückenvorplatz zu. Am 3. Adventssonntag, 17. Dezember, veranstaltet die Gemeinde den mittlerweile 15. Adventsmarkt auf dem Bürgerhausvorplatz und im Bürgerhaus. Von 13 Uhr an freut sich Thomas Albertin auf viele Besucher. „Der Tannenbaum ist schon da“, berichtet er. Am kommenden Dienstag werden dann die neun Hütten aufgebaut, aus denen überwiegend Vereine und Verbände Waffeln, Punsch, Kuchen, Fladenbrote, Grillwurst und weitere Köstlichkeiten verkaufen. Im Service versucht sich die 10. Klasse der Grund- und Gemeinschaftsschule Pönitz, wenn die Schüler den Besuchern Heißes und Kaltes an die Tische bringen.

Neben dem gastronomischen Angebot bieten die Achtklässler aus Pönitz Kinderschminken an. Außerdem können die Kinder basteln und Karussell fahren, während die Erwachsenen beim Tannenbaumverkauf der Feuerwehr Scharbeutz vorbeischauen. Umzingelt von den Hütten ist die große Aktionsbühne, auf der Musik und Vorführen von Vereinen und Gruppen geboten werden.

„Feuer und Flamme“ heißt es dann vom 26. Dezember an bis Neujahr, wenn im Scharbeutzer Kurpark Fackeln und Licht-Illumination für gemütliche Stimmung sorgen. Täglich gibt es Live-Musik und Feuershows, am Silvesterabend steigt die Party mit DJ Robomix aus Hamburg. „Jeden Abend ist etwas los“, sagt Conzelmann. Er rechne mit vielen Gästen.

Ab dem 27. Dezember bis Neujahr kommen Urlauber und Einheimische auch beim traditionellen Punschtreff auf dem Haffkruger Seebrückenvorplatz zusammen. Der Tourismusverein Haffkrug bietet mit Unterstützung der Talb viel Musik und Feuershows täglich bis etwa 18 Uhr. Silvester heizen ab 20 Uhr DJ Andy und die Partyband „Thirstday“ den Gäste ein. Die Gruppe „Timmerhorst“ läutet dann am 1.

Januar um 11.11 Uhr das neue Jahr ein, während die Besucher in Scharbeutz mit „Buddies Jazzband“ Frühschoppen.

Daten und Fakten

Dünenmeile on Ice auf dem Seebrückenvorplatz Scharbeutz

Öffnungszeiten: sonnabends, sonntags sowie zwischen Weihnachten und Neujahr von 12 bis 18 Uhr, sonst von 14 bis 18 Uhr.

Feuershow on Ice am 9., 16., 23. Dezember sowie 13. und 27. Januar von 18 bis 18.30 Uhr.

Eislaufzeiten: täglich 15 bis 18 Uhr, sonnabends, sonntags, feiertags 15 bis 18 Uhr; montags bis freitags 10 bis 12.30 Uhr für Gruppen mit Voranmeldung; Eisstockschießen täglich (außer Weihnachten und Silvester) ab 18.30 Uhr mit Reservierung

Preise: Kinder 6 bis 15 Jahre zwei Euro, Zehnerkarte 18 Euro; Erwachsene ab 16 Jahren drei Euro, Zehnerkarte 27 Euro; Familienkarte (zwei Erwachsene und maximal zwei eigene Kinder) acht Euro;

Schlittschuhverleih drei Euro, Schlittschuhschleifen fünf Euro.

Adventsmarkt am Bürgerhaus

Öffnungszeiten: 13 bis 18 Uhr

Eröffnung 13 Uhr: Gospelchor „Heaven One Eleven“ aus Scharbeutz; 13 bis 16 Uhr: Basteln mit der Betreuten Grundschule Scharbeutz; 13.40 Uhr: Hip-Hop (OSV); 14 Uhr:

Andacht; 14.20 Uhr: Aufführung der Ostsee-Grundschule Scharbeutz; 15 Uhr: Aufführung des Awo-Strandkindergartens; 16 Uhr: Der Weihnachts-Gumda kommt; 16.15 Uhr:

Hip-Hop-Video- Dance; 17 Uhr: Auftritt der Jugendband „Baltigos“.

Feuer & Flamme im Scharbeutzer Kurpark

26. Dezember, 17 Uhr: Musik von Friedrich Jr.

27. Dezember, 17 Uhr Musik von Heinrich von Handzahm, von 19 Uhr an Feuershow mit „Lux & Ayana“.

28. Dezember, 17 Uhr Musik von „Roarings 40’s“, von 19 Uhr an„Lux & Ayana“.

29. Dezember, 17 Uhr Musik von „Projekt Caramba“, 19 Uhr „Lux & Ayana“.

30. Dezember, 17 Uhr Musik von „8 to the bar“, 19 Uhr „Lux & Ayana“

31. Dezember, 18 bis 3 Uhr Silvesterparty mit DJ Robomix aus Hamburg

Neujahr von 12 bis 16 Uhr Frühschoppen, Musik von „Buddies Jazzband“.

Punschtreff auf dem Seebrückenvorplatz in Haffkrug

27. Dezember bis Neujahr jeweils von 11 bis 18 Uhr mit Musik, 20-minütige Feuershows vom 27. Dezember bis 29. Dezember jeweils ab 17 Uhr).

Silvester 20 Uhr bis 2 Uhr mit DJ Andy und der Partyband „Thirstday“.

Neujahr von 11.11 Uhr an mit der Gruppe „Timmerhorst“.

Ausblick in den Februar 2018

10. Februar: Maskenzauber und Artistik

11. Februar: Fire & Varieté on Ice mit dem Theater Liebreiz aus Lübeck

Beke Zill

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Claudia Falk wird mit ihrer Agentur Perfect Day auch das Eutiner Stadtfest am 18. und 19. August 2018 ausrichten. Die im Hauptausschuss vertretenen Fraktionen stärkten ihr dafür den Rücken und drückten das auch mit dem einstimmig bewilligten Zuschuss in Höhe von 15000 Euro aus.

06.12.2017

Otto Witt, Amtsrichter in Eutin, ist neues Präsidiumsmitglied und Justiziar beim Kreisverband Ostholstein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Witt wurde auf der Kreisversammlung im Rittersaal des Eutiner Schlosses gewählt. Er folgt damit auf Hans-Jürgen Clausen.

06.12.2017

1000 Euro spendet die Sparkasse Holstein im Rahmen der LN-Aktion „Hilfe im Advent“ an den Kinderschutzbund.

06.12.2017
Anzeige