Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Mehr Teilnehmer beim 33. Volkslauf
Lokales Ostholstein Mehr Teilnehmer beim 33. Volkslauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 11.07.2016
Zum „Kleine Freunde“-Lauf traten erstmals Vorschulkinder der Gemeinde und einige andere junge Gäste an. Quelle: Jabs

Rundum positiv fiel die Bilanz der Organisatoren des 33. Pönitzer Volkslaufes am Sonntag aus. Mit 250 Teilnehmern wurden 90 Läufer mehr gezählt als noch im vergangenen Jahr.

Ein Zuwachs, der Reinhard Honerlage vom „Team Volkslauf“ der Sportvereinigung Pönitz (SVG) freute. „In der Vorbereitung haben wir die Strecken neu konzipiert und genau vermessen, sodass wir jetzt einen Zehn-Kilometer-Kurs und mit exakt 21,1 Kilometern den Halbmarathon bieten können“, sagt Honerlage. Damit sei man dem Wunsch einiger Läufer gefolgt.

Der älteste Volkslauf in Ostholstein besteche vor allem durch seinen Charme. „Die Teilnehmer schätzen die Atmosphäre – bei uns ist alles familiär und kleiner als anderswo“, sagt er. „Die Strecken sind abwechslungsreich und interessant und mancher ist überrascht, dass es bei uns auch Steigungen gibt.“

Unterstützung komme aus der gesamten Gemeinde, ohne die Helfer und Sponsoren sei das Ereignis nicht zu stemmen. Um diesen Zusammenhalt auszubauen, sind erstmals auch Kindergärten eingeladen worden.

Die Pönitzer „Rappelkiste“ ging gleich mit einer ganzen Mannschaft und im einheitlichen Sportdress mit anderen Nachwuchsläufern an den Start. Wie für alle Finisher gab es auch für die Jüngsten eine Medaille.

Gewonnen haben Jürgen Geistlich (5km Walking/Nordic Walking), Karl-Heinz Heinrichsen (10 km Walking/Nordic-Walking), Holger Wollny (10 km Hauptlauf) und Vilmos Tomaschewski (21,2 km Halbmarathon).

aj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabend findet das 40. Buschfest in Luschendorf statt – Um Mitternacht gibt es eine große Laser- und Musikshow – Zum Jubiläum wird einiges aufgefahren.

11.07.2016
Ostholstein Timmendorfer Strand - Konzert in 72 Metern Höhe

Björn Paulsen spielte am Wochenende in der Gondel des Skyliners in Timmendorfer Strand.

11.07.2016

Die Sportjugend des Kreissportverbandes (KSV) Ostholstein will auch in diesem Jahr junge Ehrenamtler aus der sogenannten zweiten Reihe für ihr ehrenamtliches Engagement ehren.

11.07.2016
Anzeige