Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Mehr als Angst und Hitler: Lesung mit Gerhard Spörl
Lokales Ostholstein Mehr als Angst und Hitler: Lesung mit Gerhard Spörl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 15.10.2016

Der Verein Literatur Weisses Haus beendet das literarische Jahr mit einer Matinée. Der Journalist Gerhard Spörl stellt am Sonntag, 30. Oktober, sein Buch „Es muss noch etwas anderes geben als Angst und Sorge und Herrn Hitler“ vor. Beginn ist um 11.30 Uhr. Spörl studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie und promovierte mit einer Dissertation über den Philosophen Georg Lukács. Er schrieb für die „Zeit“ und den „Spiegel“. In seinem Werk geht es um die ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen dem jüdischen Autoverkäufer Artur und Greta, Tochter aus wohlhabendem Haus. Anmeldung bis 27. Oktober unter Tel. 04366/255 oder per Mail an weisseshaus.cismar@t-online.de. Eintritt: zehn Euro (Mitglieder drei Euro).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ostholsteiner Männer nehmen ihre Gesundheit nach wie vor nicht so wichtig und nutzen die kostenfreien Angebote bei der Krebs-Früherkennung eher wenig.

15.10.2016

Unter dem Titel „Johannas Kindervolksküche“ halten Ursula Palm-Simonsen und Ingrid Knoke am Sonnabend, 22.

15.10.2016

Die Könner treten heute wieder mit kleinen Shows auf – In der Mensa der Inselschule gibt es 200 Spiele für die ganze Familie.

15.10.2016
Anzeige