Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Mit dem Bus zum Kaufmann von Venedig
Lokales Ostholstein Mit dem Bus zum Kaufmann von Venedig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:48 18.10.2016
Shakespeares Stück über Recht und Gerechtigkeit, über emotionale und finanzielle Abhängigkeiten beginnt mit einem fatalen Handel: Der Kaufmann Antonio verpfändet sein Herz. Quelle: hfr
Anzeige
Ostholstein

Am 27. November fährt der Theaterbus wieder ab Kabelhorst über Grömitz und Neustadt nach Lübeck. Auf dem Programm steht „Der Kaufmann von Venedig“ von William Shakespeare. Die Vorstellung beginnt um 18.30 Uhr in den Kammerspielen.

Wer an der Theaterfahrt teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis zum 31. Oktober bei den örtlichen Ansprechpartnern an. Für Kabelhorst bei Sigrid Grund (Telefon 043 63/3841). Für Grömitz und Neustadt bei Gutta Nehring- Ansohn (Telefon 045 62/2282 0).

Die nächsten Theaterfahrten finden dann wieder am 26. Januar 2017 zu dem Musical „Sunset Boulevard“ von Andrew Lloyd Webber und am 22. Februar zu „Comedian Harmonists“ von Schauspieldirektor Pit Holzwarth statt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

15 Standorte mit Audiospuren sollen 2017 installiert werden – Die Gesamtkosten betragen 35700 Euro.

18.10.2016

Workshop und kreativer Rückblick im Kloster Cismar.

18.10.2016

Liebeserklärung an ein faszinierendes Land: Die auf Fehmarn lebende Ärztin Karola Balzer-Joyce hat ihre längst vergriffenen „Irischen Tagebuchbriefe“ neu aufgelegt. Sie hatte Irland 1984 nach sieben Jahren in den Bergen Connemaras verlassen.

28.12.2016
Anzeige