Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Mit dem Strandtaxi auf Entdecker-Tour
Lokales Ostholstein Mit dem Strandtaxi auf Entdecker-Tour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 14.03.2016
„Hallo Strandtaxi“ — an der Küste geht‘s sportlich zu. Ursula Hett (l.) und Sabine Simeck riskierten bei Harald Studt eine Probefahrt. Quelle: jhw

Um das Radeln entlang der Lübecker Buch noch mehr in Schwung zu bringen, lädt die Tourismusagentur Lübecker Bucht (TALB) zur Fahrrad- und Trendsportmesse nach Scharbeutz. Experten geben auf dem Seebrückenvorplatz und im Kurpark Tipps und Informationen rund um das Thema Fahrrad. Wissenswertes zur E-Mobilität gehört ebenso dazu wie zum angesagten Trendsport-Thema „Stand-Up-Paddling“.

Wie angenehm das Fahrradfahren gerade dann sein kann, wenn andere in die Pedalen treten, entdeckten bei ihrem Küstenbummel Sabine Simeck und Ursula Hett. Die Pönitzerin freute sich über den Besuch ihrer Tochter, die in Bremen lebt. Beide bestaunten das neue Strandtaxi. „So etwas habe ich hier noch nicht gesehen“, sagte Sabine Simeck, die an der Ostsee aufgewachsen ist. Mit ihrer Mutter nutzte sie die Chance zu einer Probefahrt, zu der sie Harald Studt mit dem Strandtaxi einlud. „Zwischen Pelzerhaken und Timmendorfer Strand bieten wir diesen Service in der kommenden Saison zum ersten Mal“, so Studt. So lasse sich Sightseeing an der Küste ganz neu genießen.

Doch nicht nur Fahrräder sind zu entdecken. Fans größerer Bikes pilgern zum Harley-Stand. Der Faszination der Kult-Marke verfielen gestern nicht nur Väter und Söhne, sondern auch etliche Bikermädels. Und wer schon immer wissen wollte, wie es sich eigentlich mit einem Segway fährt, kann das heute auch noch ausprobieren. jhw

• Weitere Hinweise unter: www.luebecker-bucht-ostsee.de/veranstaltungen/e-fahrrad-und-trendsport-messe.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige