Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Lokales Ostholstein Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 16.08.2017
Anzeige

Der 26-jährige Fahrer eines Audi A4 befuhr die Bundesstraße 76 aus Richtung Timmendorfer Strand kommend in Richtung Niendorf/Ostsee. Ihm entgegen kam ein 17-jähriger Kradfahrer aus Lübeck mit einem KTM Leichtkraftrad. Zur Unfallzeit beabsichtigte der Fahrer des Audi, nach links in den Wiesenweg abzubiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Leichtkraftradfahrer. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge.

Das Leichtkraftrad wurde zunächst durch den Anprall gegen einen dort verkehrsbedingt wartenden Lkw geschleudert und kam letztendlich ca. 25 m weiter in einem Gebüsch zu liegen. Der 17-jährige Leichtkraftradfahrer blieb vor einem Brückengeländer liegen. Er zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde einer Lübecker Klinik zugeführt.

Der Pkw Audi war nach dem Zusammenstoß ebenfalls nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige