Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt
Lokales Ostholstein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 14.08.2017
Anzeige

 Gegen 15.30 Uhr fuhren drei Fahrzeuge auf der Landestraße 309 im Bereich der Ortschaft Ekelsdorf in Richtung Süseler Baum. Nach Passieren der Ortschaft wollte nach ersten polizeilichen Erkenntnissen ein 29-jähriger Ostholsteiner mit seinem VW Touareg einen VW Caddy überholen. Als sich die Fahrzeuge nahezu auf gleicher Höhe befanden, hatte ein 56-jähriger Motorradfahrer aus Ostholstein ebenfalls zum Überholen angesetzt und kollidierte mit dem Touareg. Der Suzuki-Kradfahrer stürzte bei der der Fahrzeugkollision und verletzte sich lebensgefährlich. Er wurde in einem Lübecker Krankenhaus stationär aufgenommen. Die Unfallaufnahme erfolgte von Beamten des Polizeireviers Neustadt. Das Motorrad wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden liegt bei über 3000 Euro. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige