Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Müll-Misere: ZVO spricht von Einzelfällen
Lokales Ostholstein Müll-Misere: ZVO spricht von Einzelfällen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:57 12.01.2016
Anzeige
Pönitz

Nach Darstellung der ZVO Entsorgung GmbH fiel am vergangenen Freitag in Pönitz nur „sehr vereinzelt“ die Müllabfuhr wegen Schneefall und Glätte aus.

Dies ergebe sich aus der angelieferten Müllmenge, erläuterte eine ZVO-Sprecherin.

Die Ladung jedes Lastwagens werde vor dem Abkippen gewogen. Aus den Unterlagen dieser Tour ergäben sich „keine signifikanten Ausfälle“, so die Sprecherin. So ärgerlich eine nicht erfolgte Leerung der Tonnen für Betroffene sei, eine nachträgliche Abholung sei kaum möglich. Wagen und Mannschaft unterlägen einer festen Tourenplanung, die nicht problemlos umgeworfen werden könne, bat die Sprecherin um Verständnis. Haushalte, deren Abfall nicht entsorgt wurde, sollten diesen in Säcken neben die Tonnen legen. Die Säcke würden dann bei der nächsten turnusmäßigen Abfuhr mitgenommen. Voraussetzung sei aber ein Anruf beim Serviceteam unter der Nummer 04561/399600.

Der ZVO wies zudem darauf hin, dass Glatteis zeitlich und örtlich sehr unterschiedlich auftreten könne. Deshalb sei es Sache der Fahrer zu entscheiden, ob sie aus Sicherheitsgründen eine Straße nicht befahren. Kämen die schweren Lastwagen ins Rutschen, könnten sie erheblichen Schaden anrichten, etwa an parkenden Autos.

Die ZVO-Sprecherin reagierte damit auf die zum Teil heftige Kritik einzelner Anwohner in Pönitz, die darauf verwiesen, dass andere Fahrzeuge keine Probleme am Tag der ausgefallenen Abfallabfuhr gehabt hätten. „Es war geräumt und gesalzen, kein Anlieger hatte Probleme, es wurde sogar Heizöl geliefert“, schrieb Gerda Petrich auf der Facebook-Seite von LN-Ostholstein. Stefan Wolf merkte an:

„Von Glatteis weit und breit nichts in Sicht! Alles von Weihnachten übervoll.“ Und weiter: „Bei uns in der Straße fängt es jetzt an zu stinken, weil der ganze Müll auf der Straße steht.“ Bei der ZVO-Servicestelle sei er bei dieser Beschwerde „tatsächlich ausgelacht“ worden. pet

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige