Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Musik aus Argentinien in Malente
Lokales Ostholstein Musik aus Argentinien in Malente
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 14.06.2017
Anzeige
Malente

Das Ensemble Milonga Sentimental tritt morgen um 19.30 Uhr im Kursaal, Bahnhofstraße 4A in Malente, auf. Während Tango Argentino ein Ausdruck der Melancholie, der Trauer und des unbändigen Stolzes des Argentiniers ist, soll die Milonga Freude ausdrücken. Sie ist Lust am Leben und vor allem an der Musik. Das Ensemble, das aus Andres Grandoni (Knopfakkordeon, Gesang), Leonardo Torres (Violine) und Paolo Fossa (Kontrabass) besteht, wird von Malena Grandoni (Gesang) begleitet. Die Gruppe wurde von dem Akkordeonisten und Komponisten Grandoni im Jahr 2004 in Düsseldorf gegründet. Inzwischen gibt das Ensemble Konzerte in ganz Deutschland. Zum Repertoire gehören unter anderem „Tango De Los Gitanos“, „Caminito“, „Por Una Cabeza“ oder „Libertango“.

Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro, an der Abendkasse kosten die Tickets 17 Euro. Sie sind beim Tourismus-Service Malente, Bahnhofstraße 3, sowie an der Tageskasse erhältlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine neue Art der Stadtführung ist am kommenden Sonntag, 18. Juni, in Eutin zu erleben: der 1.

14.06.2017

Rätselhafte alte Gemälde erkunden, imposante Kronleuchter bestaunen, nach Herzenslust basteln oder auf der Wiese im Schlossgarten spielen: Bis zum 29.

14.06.2017

Kommunales Kino Eutin präsentiert Filme aus Indien.

14.06.2017
Anzeige