Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Mut zum Internet-Auftritt
Lokales Ostholstein Mut zum Internet-Auftritt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:32 30.05.2018
Eutin

„Wer digital nicht auffindbar ist, den gibt es eigentlich gar nicht. Ich möchte Sie ermutigen, sich Webseiten zuzulegen. Denn wenn Sie es nicht machen, macht es ein anderer. Der Markt ist da“, sagte Gerhus. Dabei müsse langfristig geplant werden, zwei oder drei Jahre Geduld seien aufzubringen. Erste Fragen, die Website-Willige sich stellen sollten: Was sind meine Ziele im Einzelhandel? Wer sind die digitalen Wettbewerber? Wichtigste Voraussetzung: Der Shop müsse mobiltauglich sein. Ein Webshop müsse zudem zeitgemäß aufgesetzt und stetig verbessert werden. Außerdem müssten Angebot und Service im marktgerechten Umfang geboten werden. „Die Kette von der Bestellung zur Auslieferung inklusive Rücksendung und Reklamationsbearbeitung muss funktionieren“, sagte der Experte.

Laut Angaben von Ernst Gerhus hatten 2016 ein Drittel aller Händler auch einen Online-Shop. Nach einer Frage in die Runde zeichnete sich ab, dass das in Eutin nur auf die wenigsten zutrifft.

Gemeinsam mit Pascal Rebe von der Industrie- und Handelskammer Lübeck signalisierte Gerhus Hilfe. Der Arbeitskreis ITK und Digitalisierung (Informationstechnologie, Kommunikation und Digitalisierung ) bietet Messen, Veranstaltungen und Beratertage. Der nächste ist am 11. Juli. ben

Mehr Infos bei der IHK unter Tel. 0451/6006-142/-149.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Wirtschaftsvereinigung Eutin (WVE) stellt sich auf für die Zukunft: Auf der Jahresversammlung wurde mit Anne Grüter (46) erstmals eine Frau in den Vorstand gewählt. Dieser hat sich außerdem mit der Wahl von Tim Phillip Dreyer (30) und Stefan Dose (36) verjüngt.

30.05.2018

Es läuft bei den Eutiner Festspielen. Von einer „sehr guten Buchungslage mit mehr als doppelt so viel verkauften Karten wie zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres“, berichtete Geschäftsführer Falk Herzog den WVE-Mitgliedern, die zur Jahresversammlung zu Gast in der Opernscheune waren.

30.05.2018

Hochspannungsleitungen über Häusern kommen weg. Das versprach Umweltminister Robert Habeck (Grüne) am Dienstag in Ratekau. Eine gute Nachrichten für die Gegner der geplanten 380-kV-Trasse in Ostholstein. Sonst kamen der Politiker und die Zuhörer kaum auf einen Nenner.

30.05.2018