Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Busfahrer-Angriff: Vater verteidigt Sohn

Lensahn Nach Busfahrer-Angriff: Vater verteidigt Sohn

Der 13-Jährige werde seit Jahren von Mitschülern gemobbt.

Lensahn. Nach dem Bericht über den Angriff eines 13-jährigen Schülers auf einen Busfahrer meldet sich jetzt der Vater des nicht strafmündigen Täters zu Wort. Die Vorfälle an sich, wonach sein Sohn vor gut zwei Wochen auf der Heimfahrt aus Lensahn den Fahrer des Schulbusses in den Rücken getreten habe, bestreite er nicht. Allerdings sei das nur „die halbe Wahrheit“.

Demnach werde sein Sohn seit Jahren von Mitschülern gemobbt. Regelmäßig werde er auch an der Bushaltestelle gestoßen, getreten und sogar bespuckt. Dies würden andere Schüler mit dem Handy aufnehmen und damit prahlen. Eines dieser Videos sei sogar kurzzeitig bei Youtube zu sehen gewesen, erklärt der Vater die Situation seines Sohnes. Alle Versuche, die Probleme über die Schule zu klären, seien gescheitert. „Auch an dem Tag des Vorfalls ist mein Sohn an der Bushaltestelle wieder extrem geärgert worden“, sagt der Vater des Täters. Das entschuldige zwar nicht das Verhalten seines Sohnes, mache es aber seiner Meinung nach nachvollziehbarer. „Es kann doch nicht sein, dass mein Sohn über Jahre traktiert wird und jetzt wie der schlimmste Junge auf Erden dasteht.“ Nach Informationen des Vaters habe die Schule nach dem LN-Bericht zumindest was die Situation an der Bushaltestelle angehe, reagiert. Dort stehe seit wenigen Tagen eine Art Haltestellenaufsicht.

Die Schule weist die Vorwürfe zurück. Man habe alle Werkzeuge „die die schulische Werkzeugkiste hergebe“ wie Schulsozialarbeiter oder Anti-Aggressions-Training genutzt. Leider ohne Erfolg, sagt Bernd Ziemens, Schulleiter der Grund- und Gemeinschaftsschule Lensahn. Bürgerarbeiter der Gemeinde stünden seit Schuljahresbeginn an den Bushaltestellen. Das sei in jedem Jahr zum Schuljahresbeginn so. Ein Zusammenhang mit den Vorfällen im Bus Mitte August bestehe nicht.

Widersprüchliche Aussagen gibt es über die Folgen des Angriffs für den Busfahrer. So behauptet der Vater, dass der Busfahrer bereits zwei Tage nach dem Vorfall wieder hinter dem Lenkrad des Busses gesessen habe. Das Busunternehmen Kähler weist diese Aussage hingegen zurück. Der verletzte Mitarbeiter habe zehn Tage lang nicht fahren können.

hm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.