Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Nach Einbruchserie: Zwei junge Männer in U-Haft
Lokales Ostholstein Nach Einbruchserie: Zwei junge Männer in U-Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 22.11.2012
Anzeige

Seit Mitte November wurde laut Polizei vermehrt in Einfamilienhäuser eingebrochen. Drei Taten haben die Ermittler jetzt aufgeklärt; die beiden Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen.

Die Männer im Alter von 20 und 21 Jahren waren von Zeugen in der Nähe der Tatorte beobachtet worden. Den Tatverdächtigen konnten laut Polizei zudem zwei Fahrraddiebstähle nachgewiesen werden.

Die beiden jungen Männer aus Litauen wurden in die Jugendanstalt nach Schleswig gebracht. Die Ermittler prüfen, ob sie für weitere Einbrüche verantwortlich sind.

Die Polizei rät in diesem Zusammenhang, aufmerksam zu sein und darauf zu achten, was in der Nachbarschaft passiert. Im Zweifel sollten sich Menschen an die Polizei wenden, wenn sie etwas Ungewöhnliches beobachten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Kreuzfahrtschiff „MS Deutschland“ bleibt auch weiterhin „Das Traumschiff“ der ZDF-Fernsehserie.

23.11.2012

Die Besatzung des Kreuzfahrtschiffes „Deutschland“ hat erstmals einen Betriebsrat gewählt.

23.11.2012

Die Polizei hat zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche festgenommen, die in den vergangenen zwei Monaten im Kreis Ostholstein rund 50 Straftaten begangen haben sollen.

22.11.2012
Anzeige