Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Nein zum Verkehrsversuch
Lokales Ostholstein Nein zum Verkehrsversuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 20.08.2016
WVE-Vorstandsmitglied Hans-Wilhelm Hagen (l.) übergab die Liste an Bürgermeister Carsten Behnk. Quelle: Meier

Mit einem klaren Signal haben die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Eutin (WVE) ihr Nein zum heiß diskutierten Verkehrsversuch unterstrichen: Der Vorstand überreichte gestern einen Ordner mit mehr als 2000 Unterschriften an Bürgermeister Carsten Behnk (parteilos). „Unsere Aufklärungsaktion zum Thema Verkehrsversuch mit Sperrung der Schloßstraße/Durchfahrt Rosengarten war ein voller Erfolg“, so der WVE-Vorsitzende Klaus Hoth.

Knapp vier Wochen lagen die Unterschriftenlisten in den Geschäften und Gastronomiebetrieben der Eutiner Innenstadt aus. 95 Prozent der Kaufleute und Gewerbetreibenden haben die Aktion der WVE unterstützt.

Hoth weiter: „Bei diesem sensiblen Vorhaben waren viele Kunden vom derzeit vorliegenden Verkehrsversuch nicht überzeugt. Ich bin zuversichtlich, dass sich alle Beteiligten noch einmal zusammensetzen.

Ziel sollte es sein, ein ganzheitliches Verkehrskonzept zu erstellen, um einen breiten gemeinsamen Konsens für eine zukunftsorientierte positive Entwicklung der Innenstadt Eutins zu erzielen.“

Die Vereinigung sei gern bereit, interessante Alternativen zum Verkehrskonzept für die Innenstadt aufzuzeigen. Der Vorsitzende sagte abschließend: „Wir wünschen uns, dass die politischen Vertreter sich am 8. September im Stadtentwicklungsausschuss gegen den Verkehrsversuch aussprechen und über Alternativen nachdenken.“

mec

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Maler Claus Tegtmeier ist vor allem mit maritimen Motiven erfolgreich und stellt jetzt in Timmendorf aus.

20.08.2016

Auf der Hauptbühne der Landesgartenschau am Eutiner Schloss ist am heutigen Sonntag das Duo „Magic acoustic Guitars“ zu Gast.

20.08.2016

Großalarm für 60 Einsatzkräfte – Brandursache unklar – Polizei ermittelt.

20.08.2016
Anzeige