Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neue Fotos aus Alt-Malente
Lokales Ostholstein Neue Fotos aus Alt-Malente
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:44 23.10.2017
Malente

Der Heimat- und Verschönerungsverein Malente-Gremsmühlen lädt für Donnerstag, 26. Oktober, zu einem Lichtbildervortrag in die Thomsen-Kate nach Malente, Marktstraße 13, ein. Harald Düsterhoff zeigt Bilder aus seiner Sammlung und will mit vielen neuen Motiven an die sehr erfolgreichen Vorträge aus dem Jahr 2015 anknüpfen. Unter dem Motto „Neue Bilder aus Alt-Malente“ werden Ansichten aus 100 Jahren gezeigt, darunter Häuser und Straßenzüge, die im Laufe der Zeit ihr Gesicht verändert haben und das Ortsbild neu prägen. Mit dabei ist ein Bild des Hotels am Brahmberg (Foto). Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, aber es wird um eine Spende für die Vereinsarbeit gebeten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Familienbetrieb rüstet sich für die Zukunft. Die Inhaberfamilie Wolf erweitert ihr seit nahezu 50 Jahren etabliertes Hotel-Restaurant „Burg-Klause“ um einen Hotelneubau mit zusätzlich 23 Zimmern auf Vier- Sterne-Niveau.

23.10.2017

Urlaub geht immer: Die Saison an der Küste endet längst nicht mehr nach den Sommerferien. Auch in den kühleren und oft nassen Monaten reisen Tausende Menschen in den Norden. Der Grömitzer Tourismus-Service reagiert mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm.

23.10.2017

Das Vokalensemble „Holsatia cantat!“ gastiert auf seiner Tournee am Freitag, 27. Oktober, um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche in Neustadt. Das Programm widmet sich in diesem Jahr dem Reformationsfest. Der Eintritt ist frei.

23.10.2017