Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neue Parkplätze an Markttagen?
Lokales Ostholstein Neue Parkplätze an Markttagen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 26.06.2017

Die SPD-Fraktion hat zur kommenden Sitzung des Bauausschusses den Antrag vorgelegt, die Verwaltung möge recherchieren, unter welchen Umständen zu den Zeiten des Wochenmarkts auf dem Berliner Platz dort eine Reihe von kostenlosen Kurzparkplätzen ausgewiesen werden kann. In der Begründung heißt es, 2018 müsse der Wochenmarkt verstärkt auf den Berliner Platz ausweichen, wenn auf dem Marktplatz die Sanierungsarbeiten begönnen. Immer wieder würden die Händler die Klage hören, dass es in direkter Nähe nur sehr wenig Parkmöglichkeiten gibt. Dies führe zu einer schlechteren Frequentierung verglichen mit dem Stammplatz auf dem Markt, so die SPD-Fraktion. Im Schreiben vom Fraktionsvorsitzenden Hans- Georg Westphal und den Vorstandsmitgliedern Gabriele Appel und Hanjo Iwanowitsch wird als mögliche Lösung angeführt, die Marktstände auf dem Berliner Platz etwas dichter zueinander zu stellen, um dadurch etwa zehn bis 15 Parkplätze zu generieren.

Dadurch hätten Käufer die Möglichkeit, schwere oder sperrige Einkäufe im Auto zu verstauen. Die Parkdauer auf diesen Plätzen sollte auf 30 Minuten begrenzt sein.

Der Bauausschuss wird sich am Mittwoch, 5. Juli, um 18 Uhr im Sitzungsaal des Bauamtes, Lübecker Straße 14, außerdem mit Anträgen der SPD auf einen Verzicht/Wegfall der Treppe in der verlängerten Peterstraße sowie auf Klärung strittiger Fragen zur Einlassstelle des Feuerwehrrettungsbootes in der Stadtbucht befassen.

aj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Einbruch in ein Eutiner Bekleidungsgeschäft haben unbekannte Täter Waren im Wert von mehreren Tausend Euro erbeutet. Die Kriminalpolizei in Eutin hat die Ermittlungen aufgenommen.

26.06.2017

Das ZDF-Schlager-Festival steigt im August – Große Ticket-Nachfrage.

26.06.2017

Studenten der Hosei-Uni begeistert von der Jazz Baltica in Niendorf.

26.06.2017
Anzeige