Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neuer Frühzug nach Fehmarn
Lokales Ostholstein Neuer Frühzug nach Fehmarn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 11.12.2015

Fehmarn. Vom nächsten Montag, 14. Dezember, an fährt montags bis freitags ein zusätzlicher Zug von Lübeck nach Fehmarn. Das neue Angebot richtet sich vor allem an Pendler, die früh die Bahnstationen Fehmarn-Burg oder Puttgarden erreichen müssen. Der Zug der Regionalbahnlinie RB 85 startet um 5:12 Uhr in Lübeck und erreicht Fehmarn-Burg um 6:43 Uhr, Puttgarden um 6:56 Uhr. Verkehrsminister Reinhard Meyer: „Der zusätzliche Zug schließt eine Lücke im Fahrplan. Er ist wichtig für Berufspendler, die auf Fehmarn arbeiten und bisher erst um kurz vor 9 Uhr mit dem Zug ankommen konnten. Wir bleiben damit unserer Linie treu, den Nahverkehr Stück für Stück dort zu verbessern, wo heute noch Defizite bestehen.“ Täglich fahren 350 Fahrgäste mit den Nahverkehrszügen von und nach Fehmarn. Am Bahnhof Fehmarn-Burg steigen davon 270 Menschen ein und aus. Landrat Reinhard Sager: „Land und Kreis haben in den letzten Jahren viel für den Nahverkehr getan. Es ist gut, dass wir diesen Weg jetzt weitergehen — gerade im dünner besiedelten Nordkreis. Ich danke für diesen Einsatz.“

Der komplette Fahrplan steht auf www.nah.sh.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das kommt auf Fehmarn nicht alle Tage vor. Der Bürgermeister und mehrere Bauamts-Vertreter fahren ins Dorf Wulfen — und nehmen als Geschenk einen schmucken, mit ...

11.12.2015

Bürger aus Lenste und Lensterstrand klönen monatlich.

11.12.2015

Neues Breitband-Konzept für die Insel — Konkurrenz zum ZVO-Projekt — Stadt vertagt Entscheidung.

11.12.2015
Anzeige