Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neuer Seniorenbeirat gewählt
Lokales Ostholstein Neuer Seniorenbeirat gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 18.05.2017
Neuer Seniorenbeirat Fehmarn: Manfred Harländer, Günther Brocks, Metta Logemann, Gisela Witt, Angelika Seiler und Margund Scheel. Quelle: Foto: Schwennsen

Spannend blieb die Auszählung bis zum Schluss. Die Fehmaraner haben einen neuen Seniorenbeirat gewählt. Das offizielle Ergebnis gab Bürgervorsteherin Brigitte Brill (SPD) Mittwochabend im Ausschuss für Kultur, Schule und Sport und Soziales bekannt.

Diese sieben Senioren von den zwölf zur Wahl angetretenen Kandidaten erhielten die meisten Stimmen: Margund Scheel (120), Metta Logemann (117), Manfred Harländer (116), Günther Brocks (92), Gisela Witt (83), Angelika Seiler (77) und Ulrike Krüger (65).

Die weitere Kandidaten stehen als Nachrücker zur Verfügung. Es sind in alphabetischer Reihenfolge: Uwe Epperlein, Dietrich Fritz, Jürgen Krüger, Brigitte Lafrentz und Heidemarie Mönnich. Die bisherige Vorsitzende Hannelore Kammer und ihr Ehemann Peter traten nicht wieder an.

Nur 166 von 4675 Wahlberechtigten gaben ihre Stimme an – immerhin mehr als vor fünf Jahren. Die konstituierende Sitzung findet am 7. Juni in Burg statt.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tagesfahrt der Gleschendorfer am 18. Juni.

18.05.2017
Ostholstein Scharbeutz/Gleschendorf - Fusion von GTV und OSV genehmigt

Der Gleschendorfer Turnverein (GTV) und der Ostseesportverein (OSV) Scharbeutz-Sierksdorf-Haffkrug sind nun eins. „Die Verschmelzung ist genehmigt“, berichtet der Vereinsvorsitzende Stephan Peters.

18.05.2017

Einsendeschluss ist am 2. Juni.

18.05.2017
Anzeige