Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Neuer Wirbel um Kiesabbau-Planung

Ratekau Neuer Wirbel um Kiesabbau-Planung

Der Streit um den weiteren Kiesabbau in der Gemeinde Ratekau hat einen neuen Dreh bekommen: SPD und CDU haben im Bauausschuss die seit über einem Jahr erarbeitete ...

Ratekau. Der Streit um den weiteren Kiesabbau in der Gemeinde Ratekau hat einen neuen Dreh bekommen: SPD und CDU haben im Bauausschuss die seit über einem Jahr erarbeitete Konzentrationsflächenplanung für den Kiesabbau abgelehnt. Schließen sich die beiden großen Fraktionen in der kommenden Woche in der Gemeindevertretung dieser Empfehlung an, droht ein ungesteuerter Kiesabbau im Gemeindegebiet.

SPD und CDU stimmten aus gegensätzlichen Gründen gegen die von der Verwaltung vorgelegte Planung. Die CDU sieht den Kiesabbau zu stark eingeschränkt, der SPD gehen die Beschränkungen nicht weit genug. Für Ratekaus Bürgermeister Thomas Keller (parteilos) ist das Ausschuss-Votum „völlig unverständlich“. Die Folgen seien nicht abschätzbar. Werde die Planung nicht beschlossen, könnte Kies künftig auch außerhalb der von der Gemeinde festgelegten Konzentrationsflächen abgebaut werden. „Dieser Tragweite müssen sich CDU und SPD bewusst sein“, mahnte Keller, die Entscheidung noch einmal zu überdenken.

Die SPD ist bereits dabei. Fraktionschef Karl-Heinz Georg bezeichnete den Ablauf der Ausschusssitzung als „etwas unglücklich“. Aus seiner Sicht liege ein „guter Plan“ vor. Zur Gemeindevertretersitzung werde die SPD diesen „noch einmal intensiv beraten.“ CDU-Fraktionschef Heinz-Klaus Drews bekräftigte dagegen die Ablehnung.

Im Ratekauer Gemeindegebiet gibt es große Sand- und Kiesvorkommen. Der Abbau ist in der Landesplanung grundsätzlich privilegiert. Die Gemeinde kann ihn nicht blockieren, nur steuern. Das soll mit der neuen Konzentrationsflächenplanung geschehen, die notwendig ist, weil die alte aus den 90er-Jahren wegen veränderter Rechtsprechung angreifbar ist. Ein Gutachter-Büro hat für die Gemeinde zunächst acht mögliche Abbauflächen herausgearbeitet, von denen am Ende noch drei übrig blieben: in den Ratekauer Kiefern, in Tiefende, wo bereits ausgebeutet wird und in Luschendorf. Das Gebiet in den Ratekauer Kiefern wurde nochmals verkleinert, in Luschendorf LKW-Verkehr durch den Ort ausgeschlossen.

Für die CDU ist das „beinahe eine Verhinderungsplanung“ und damit unzulässig, so Drews. Die vorgenommene Abwägung sei teilweise rechtswidrig. Geht es nach der CDU, bleibt es bei den ursprünglich benannten Gebieten. Der Bauausschuss-Vorsitzende Wolfgang Niemann (SPD) wiederum fordert eine Nachbesserung bei den verbliebenen Flächen in die andere Richtung. Die Bürger-Beschwerden müssten berücksichtigt, die Ratekauer Kiefern als ungeeignet ausgenommen werden, auch weil es ein Wasserschutzgebiet sei. pet

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.