Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neues Angebot der Eltern-Kind-Lobby
Lokales Ostholstein Neues Angebot der Eltern-Kind-Lobby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 08.02.2018
Preetz

Die Gruppe möchte mit Rat, Tat, Unterstützung und Informationen da sein und den Erfahrungsaustausch unter den Betroffenen vor Ort fördern. Daher finden regelmäßige Treffen am zweiten Montag im Monat um 18.30 Uhr in Preetz statt. Ein neues Angebot startet Ende Februar: Am vierten Montag im Monat gibt es um 18.30 Uhr jetzt auch einen Termin in Lübeck, im Februar also am 26. Bei den Treffen geht es um alle Themen rund um das Familienrecht wie zum Beispiel die elterliche Sorge, das Umgangsrecht/Wechselmodell und den Kindes- und Trennungsunterhalt. Auch werden die Themen und Erfahrungen mit dem Jugendamt und Familiengericht behandelt.

Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail an eltern-kinder-lobby@gmx.de unter Telefon und WhatsApp 01525/8718033.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Andernorts ist sie als „Bettenwechsel“ bekannt, in Eutin heißt die Aktion „Heimschläfer“: Einheimische übernachten in ortsansässigen Hotels. Sei es, um zu testen, wo man guten Gewissens Besuch einquartieren kann, sei es, um seine Ruhe zu haben.

08.02.2018

Ausverkauft, na klar. Die Gelegenheit, Jan Wagner, den Träger des wichtigsten deutschen Literaturpreises im kleinen Neustadt leibhaftig zu erleben, ergriffen im Buchladen „Buchstabe“ nicht nur leidenschaftliche Lyrikliebhaber.

08.02.2018

Niko Radomirovic darf zum ersten Mal bei der Neustädter Bürgermeisterwahl seine Stimme abgeben. Er selbst ist aber auch Präsident des Kinder- und Jugendparlaments, das im Mai ebenfalls neu bestimmt wird und weiter auf eine gute, kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Verwaltung setzt.

08.02.2018
Anzeige