Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neues Zuhause: Tafel ist umgezogen
Lokales Ostholstein Neues Zuhause: Tafel ist umgezogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:37 05.02.2016
Lebensmittel-Ausgabe im Weidenkamp: Astrid Kellermann (re.) und Ulrike Zander freuen sich über die neuen Räume der Tafel. Quelle: Binder

Und das scheint umso wichtiger, als der Bedarf stetig steigt: Laut Ulrike Zander kommen mittlerweile im Schnitt 100 Kunden zu jedem Termin.

Bis vor Kurzem wurden die Lebensmittel noch in einer selbstgebauten Hütte in der Carl-Maria-von-Weber-Straße ausgegeben, in der es weder genug Platz noch eine Heizung gab. Nach langem Hin und Her war schließlich in Abstimmung mit Stadt und Rotem Kreuz die jetzige Lösung gefunden worden. Die Herrichtung der Räume haben die Ehrenamtler auch diesmal zu großen Teilen in Eigenregie übernommen (die LN berichteten). Ab sofort werden die Lebensmittel zur freitags zwischen 15.30 und 17 Uhr im Weidenkamp 2a ausgegeben. Der Zugang ist barrierefrei.

Helfer für die Ausgabe und Fahrer, die Lebensmittel abholen, werden gesucht. Freiwillige können sich bei Jörg Zander melden: Telefon 04361/2384.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige