Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neustadt: Umleitung für Verkehr
Lokales Ostholstein Neustadt: Umleitung für Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 31.08.2013

In der kommenden Woche müssen Autofahrer einen Umweg in Kauf nehmen: In der Zeit von Montag, 2. September, ab 9 Uhr bis Freitag, 6. September, 5 Uhr ist die Landesstraße 309 von der Anschlussstelle Neustadt i. H.- Mitte sowohl für den stadteinwärts- als auch für den stadtauswärts führenden Verkehr ab dem ersten Kreisel („Toom-Kreisel“) gesperrt.

Grund sind dringende Erneuerungsarbeiten am Kreisel. Das teilt das Amt Ostholstein-Mitte mit.

Die Umleitungen sind wie folgt ausgeschildert:

Stadteinwärts in Richtung Neustadt: A 1 von Süden über die Anschlussstelle Eutin, K 45 (Bäderstraße an Sierksdorf und Hansa Park vorbei) und über innerörtliche Straßen der Stadt Neustadt (Sierksdorfer Straße und Eutiner Straße). Auf der Autobahn von Norden kommend Neustadt i. H.-Pelzerhaken auf der L 309 , von Süden über Süseler-Baum, B 76, K 45 und über innerörtliche Straßen.

Stadtauswärts aus Richtung Neustadt: Der stadtauswärts führende Verkehr wird über innerörtliche Straßen der Stadt Neustadt (Eutiner Straße und Sierksdorfer Straße), die K 45 (Bäderstraße an Sierksdorf und Hansa Park vorbei) zur Anschlussstelle Eutin beziehungsweise weiter über die B 76 zum Süseler-Baum geleitet.

Die Umleitungen zum Hansa Park erfolgen ebenfalls über die vorgenannten Strecken.

Über die Anschlussstelle Neustadt i. H.-Mitte ist das Zentrum in der Zeit nicht zu erreichen. Von Süsel aus sind Auf- und Abfahrt nutzbar.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neben Fahrzeughalle und Unterkunft gab es auch den 60. Geburtstag zu würdigen.

31.08.2013

40 000 bis 50 000 Menschen flanierten auf der Promenade, picknickten am Strand oder feierten einfach, ehe um 22.45 Uhr das Lichtermeer am Himmel begeisterte.

31.08.2013

Verein der Kurparkfreunde nimmt das Projekt jetzt in Angriff. Die Gemeinde Malente erteilte die Genehmigung dafür.

31.08.2013
Anzeige