Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neustädter Gilde startet die Festtage
Lokales Ostholstein Neustädter Gilde startet die Festtage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 13.06.2017
Neustadt

Die Neustädter Schützengilde lädt für Sonnabend, 17. Juni, zum Vogelschießen ein. Damit endet die Amtszeit von König Albert Haase. Die Feierlichkeiten beginnen jedoch bereits am Freitag, 16. Juni. Um 18 Uhr gibt es einen Gottesdienst in der Stadtkirche mit plattdeutschen Beiträgen. Im Anschluss folgt das Vogelrichten. Der große Festtag ist der Sonnabend.

Schon am frühen Morgen gibt es einen Marsch durch die Stadt. Um 9 Uhr steht der Empfang bei Bürgermeisterin Dr. Tordis Batscheider (SPD) an. Anschließend geht es zum Schützenplatz am Gogenkrog. In der Schützenhall steht um 11.30 Uhr das Öffnen der Lade an. Anschließend folgt die Vaterländische Rede. Das Vogelschießen beginnt um 14 Uhr. Gleichzeitig startet auch das Kleinkaliberschießen auf dem Schießstand. Gäste sind willkommen. Für Kinder von zwei bis zehn Jahren wird eine kostenlose Betreuung angeboten. Ab 14.30 Uhr findet für den Nachwuchs ein Lichtpunktschießen statt. Der Königsschuss wird gegen 20.30 Uhr erwartet. Zum Zapfenstreich um 22.30 Uhr wird das Blasorchester Lensahn erwartet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neustädter Schüler zeigen Werke in Pop-up-Galerie – Aktion gegen Leerstand.

13.06.2017

CISMAR Haus der Natur: Mi-Di 10.00-19.00 Der Riesenkalmar Architeuthis – geheimnisvoller Gigant der Tiefsee Jan Kollwitz, Bäderstraße 23: tgl. 11.00-18.00 n.V.

13.06.2017

Die Sportschützen des SSV Kassau haben beim Ranglisten-Endkampf des Norddeutschen Schützenbundes für eine Überraschung gesorgt.

13.06.2017
Anzeige