Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neustädter Kurzfilmfestival geht heute weiter
Lokales Ostholstein Neustädter Kurzfilmfestival geht heute weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 30.09.2017
Neustadt

Die Premiere des „Baltic Film Art Festival“ läuft seit gestern Mittag im Neustädter Haus der Manufakturen. 36 Kurzfilme von jungen Regisseuren werden gezeigt. Vorführungen gibt es im Glücks-Café

Die Premiere des „Baltic Film Art Festival“ läuft seit gestern Mittag im Neustädter Haus der Manufakturen. 36 Kurzfilme von jungen Regisseuren werden gezeigt.

und im Außenbereich am Hafen.

Eines der Werke hat Arnd Hering (Foto oben Mitte) produziert. Der 16-jährige Schüler des Küstengymnasiums erzählt in seinem 18-minütigen Film mit dem Titel „Ausgebremst“ die Geschichte zweier Freundinnen. „Eine von ihnen baut einen Autounfall. Die andere schafft es aufgrund von Zeitmangel nicht, sie zu besuchen. Als sie endlich ins Krankenhaus kommt, ist ihre Freundin schon tot. Das macht deutlich: Die Arbeit kann warten, das Leben nicht“, erläutert Hering in wenigen Worten, worum es in seinem Erstlingswerk geht. Um am Festival teilzunehmen, hat er viel Zeit investiert. „Wir haben zwei Wochen gedreht und dann habe ich einen Monat mit Schneiden zugebracht“, so Arnd Hering.

Festival-Kurator Dietmar Baum zeigt sich mit dem Auftakt des Festivals zufrieden. Bereits bei der Premierenfeier am Freitagabend seien etwa 100 junge Filmemacher sowie Vertreter aus Funk und Fernsehen vor Ort gewesen. „Sie haben sich austauschen können. Das war für viele der jungen Regisseure etwas besonderes. Sie haben gute Tipps für ihre Arbeit bekommen“, so Baum. Für heute hofft er, dass möglichst viele Ostholsteiner den Weg an den Hafen finden, um sich Kurzfilme anzuschauen. Gezeigt werden diese ab 12 Uhr. Ende ist um 17 Uhr. FOTOS/TEXT: SER Weitere Infos gibt es auf der Facebookseite der Festival-Organisatoren.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sendung mit der Maus öffnet Türen in Ostholstein: Drei Einrichtungen im Kreis heißen am 3. Oktober Liebhaber des Zeichentricktieres bei sich willkommen. Neben der Feuerwehr Großenbrode und der Bad Schwartauer Firma W&B Computertechnik ist auch das Gut Farve dabei.

30.09.2017

Jahrzehnte alte Puppen gelten als beliebte Sammlerobjekte. Angelika Salzwedel aus Itzehoe kennt sich mit den ehemaligen Spielzeugen, die heute oftmals in Vitrinen gelagert werden, bestens aus. Im Schönwalder Dorf- und Schulmuseum schätzte sie nun den Wert einiger Exemplare.

30.09.2017

Wegen eines Vorfalls nach einer Feier an der Polizeischule Eutin wird gegen zwei Polizeibeamte ermittelt. Den Polizisten wird vorgeworfen, mehrere Auszubildende unangemessen bedrängt und belästigt zu haben, wie ein Sprecher des Landespolizeiamts am Samstag sagte.