Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Noch Plätze in Trauergruppen
Lokales Ostholstein Noch Plätze in Trauergruppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 14.01.2016

In der vergangenen Woche haben bei der Hospizinitiative Eutin die Trauergruppen für Kinder begonnen, es können aber noch Teilnehmer nachgemeldet werden. Das Angebot richtet sich an Kinder, die einen nahestehenden Menschen durch Tod verloren haben, auch wenn es schon länger zurück liegt. Die circa Fünf- bis Neunjährigen werden immer montags von 15 bis 16 Uhr erwartet, anschließend treffen sich die etwa Zehn- bis 15-Jährigen von 16.30 bis 18 Uhr in den Räumen der Hospizinitiative in der Albert-Mahlstedt- Straße 20. Während dieser Zeit besteht für die Begleitpersonen die Möglichkeit zum Austausch untereinander oder aber zu einem Gespräch mit einer der Trauerbegleiterinnen. Das Trauertelefon hat die Nummer 04521/401882, der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Initiative „Fahrradfreundliches Eutin“ klopft Positionen zur Mobilität von Regina Poersch und Carsten Behnk ab.

14.01.2016

CDU-Vertreter enthielt sich — Neuverschuldung in 2016 bei maximal 6,9 Millionen Euro.

14.01.2016

Die neue Direktorin des Amtsgerichtes Eutin wurde gestern offiziell und mit vielen lobenden Worten begrüßt.

14.01.2016
Anzeige