Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Nord bei Nordwest: Dreharbeiten auf Fehmarn
Lokales Ostholstein Nord bei Nordwest: Dreharbeiten auf Fehmarn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 14.10.2016
Drehen derzeit in Ostholstein (v. l.): Max Zähle (Regie), Henny Reents, Hinnerk Schönemann, Andreas Doub (Kamera). Quelle: Ndr/gordon Timpen

Warum hat der Tierarzt und ehemalige Großstadt-Polizist Hauke Jakobs (Hinnerk Schönemann) wirklich sein altes Leben hinter sich gelassen und ist an die Ostsee gezogen? Dieses Geheimnis wird in der fünften Folge der Krimireihe „Nord bei Nordwest“ gelüftet. Regisseur Max Zähle dreht noch bis 10. November auf dem Priwall, in Travemünde, auf Fehmarn und in Hamburg. Die Vorlage für die Produktion von NDR und ARD stammt wie bei den bisherigen „Nord bei Nordwest“-Folgen von Grimme-Preisträger Holger K. Schmidt.

Hinnerk Schönemann spielt wieder im Team mit Henny Reents (Kommissarin Lona Vogt) und Marleen Lohse (Tierarzthelferin Jule Christiansen). Die nächsten Folgen der Donnerstags-Reihe „Nord bei Nordwest“

zeigt die ARD im Frühjahr 2017.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Wirbel hat eine Veranstaltung am Timmendorfer Ostsee-Gymnasium gesorgt. Der dortige Elternbeirat hatte für Donnerstagabend einen kostenlosen Vortrag des Vereins ...

14.10.2016

130 barrierefreie Quadratmeter für Arbeit, Ruhe und Bewegung.

14.10.2016

Die einen sagen verächtlich, das seien chronische Nörgler oder Verhinderer, die anderen bewerten es als Engagement für die Gesellschaft und Beitrag für die Demokratie.

14.10.2016
Anzeige