Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein OSV-Altherren siegten beim Oldie-Fun-Cup
Lokales Ostholstein OSV-Altherren siegten beim Oldie-Fun-Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 10.01.2017

Die Altherren-Mannschaft des Oldenburger Sportvereins (OSV) ist Sieger des 20. Oldie-Fun-Cups. Die Kicker konnten sich erfolgreich durchsetzen und letztlich den Pokal in Empfang nehmen. Der Erlös aus dieser Veranstaltung geht in diesem Jahr an die Offene Ganztagsschule und wird für das Mittagessen für Kinder einkommensschwacher Eltern eingesetzt.

Trotz des Glatteises fanden wieder viele Besucher den Weg in die Oldenburger Großsporthalle am Schauenburger Platz, sodass die Tribüne zeitweise voll besetzt war. Für die Versorgung mit Kaffee, Kuchen, Würstchen und Getränken sorgten wie immer die Altherren. Es wurde in zwei Gruppen um den Einzug ins Halbfinale gekämpft. In der Gruppe A gelang dies den OSV-Altherren und dem TSV Sagau. Aus der Gruppe B zogen die Teams der St.-Johannis- Gilde und des Amtsgerichts ins Halbfinale ein. Das erste Halbfinale konnte der OSV mit 2:1 gegen das Amtsgericht in der regulären Spielzeit für sich entscheiden.

Im zweiten Halbfinale trennte sich der TSV Sagau von der Gilde mit einem 3:1-Erfolg. Im Entscheidungsschießen um Platz drei hatte das Team des Amtsgerichts gegen die Gilde mit 3:2 die Nase vorn. Im Endspiel standen sich der OSV und der TSV Sagau gegenüber. Hier konnte sich der OSV mit 2:0 durchsetzen und den Gesamtsieg nach Hause tragen.

Souverän wurde das Turnier diesmal von Angelika Gosch und Martina Markmann geleitet, die sich am Ende auch für die fairen Spiele bedankten. Hinter den Kulissen war auch der OSV-Vorsitzende Heiko Struck aktiv an der Vorbereitung des Turniers beteiligt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Rezept für Bewegung“: TS Riemann bringt Flyer mit Kursangeboten der Eutiner Sportvereine heraus.

10.01.2017

Henning Prüß führt künftig die Feuerwehr Griebel-Vinzier an.

10.01.2017

Laienspielschar der Mariengilde Landkirchen tritt auf.

10.01.2017
Anzeige