Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Oldenburg: Grüne bilden neue Gruppe
Lokales Ostholstein Oldenburg: Grüne bilden neue Gruppe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 27.06.2016

In Oldenburg haben sich jetzt wieder Bürger aus der Stadt und deren Umgebung zu einem Grünen-Ortsverband formiert. In einer Mitgliedergliederversammlung wurden Thomas Wroblewski, Heike Mettke-Wulff, Jörg Wehrend und Ute Petersen- Saure in den Vorstand gewählt.

Neben der Beteiligung an tages- und ortsrelevanten politischen Themen möchte sich die Oldenburger Gruppe unter anderem um Themen wie Schutz der städtischen Grünanlagen wie Stadtpark, Streuobstwiese und Oldenburger Bruch kümmern. Auch über eine Innenstadtbelebung durch Angebote für junge Familien soll beraten werden, ebenso über eine generationsübergreifende Kulturplattform für Jugendliche und Senioren sowie über die Schaffung einer Kleinkunstszene, besonders unter Berücksichtigung von Menschen mit Behinderung und Flüchtlingen.

Interessierte können ab dem 8. September zum Stammtisch kommen (jeden zweiten Donnerstag im Monat um 19 Uhr im Bio Bistro).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wi seten in den lütten Kroog an de Küst, wi harrn endlich mal Tiet to klönen. Rentners hebbt nie Tiet, man nu harr dat klappt.

27.06.2016
Ostholstein Heiligenhafen/Ostholstein - Beschluss: Aktionsplan Inklusion

Heiligenhafen folgt der EU-Behindertenrechtskonvention mit einem eigenen Plan – Kreisweit beteiligen sich immer mehr Kommunen.

27.06.2016

SMS-Sprachnachricht könnte für die Absenderin teuer werden – Vorsorgliche Alarmbereitschaft in drei Kreisen.

27.06.2016
Anzeige