Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Oldenburg: Streife achtet bei Stadtfest auf Jugendschutz
Lokales Ostholstein Oldenburg: Streife achtet bei Stadtfest auf Jugendschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 21.07.2016

Am Wochenende vom 29. bis 31. Juli feiert Oldenburg sein jährliches Stadtfest. In diesem Jahr steht auch wieder der Jugendschutz im Fokus von Stadtjugendpflege, Ordnungsbehörde und Polizei. Mit einer gemeinsamen Aktion, der „kooperativen Jugendschutzstreife“, soll verstärkt auf die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen geachtet werden.

Mitarbeiter von Stadtjugendpflege, Ordnungsbehörde und Polizei wollen zusammen offensiv präsent sein, um zu verhindern, dass Kinder oder Jugendliche Alkohol trinken oder es zu Störungen kommt.

Bereits im Vorwege sollen die Verkaufsstellen von Alkohol – im Einzelhandel und an den Getränkeständen – für dieses Thema sensibilisiert werden. Die Streife will in unregelmäßigen Abständen auch die Einhaltung der Vorschriften der Gewerbeordnung überprüfen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Klare Absage auch aus Gremersdorf – Ministerium: Notfalls wird die Aufnahme verordnet.

21.07.2016

Regatta am 23. und 24. Juli vor der Seebrücke.

21.07.2016

Ring frei für die schönsten Dackel. Die Gruppe Oldenburg im Deutschen Teckelklub (DTK) bittet für Sonntag, 24. Juli, zu ihrer alljährlichen Zuchtschau auf den Hundeplatz in Manhagen (Kirschenallee 24).

21.07.2016
Anzeige