Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Oldenburg: Verbraucher werden befragt
Lokales Ostholstein Oldenburg: Verbraucher werden befragt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 13.10.2016

Im Rahmen der Planungen zur Umgestaltung der Oldenburger Innenstadt soll jetzt auch ein Einzelhandelskonzept ausgearbeitet werden. Wie Bürgermeister Martin Voigt (parteilos) ankündigt, wird das Hamburger Büro Dr. Lademann & Partner dafür in den kommenden Wochen auch Passanten zu ihren Einkaufsgewohnheiten und Wünschen befragen.

Die Untersuchung soll zeigen, welche Entwicklung für Oldenburg wünschenswert wäre und welche Aspekte bei der Ansiedlung bestimmter Branchen beachtet werden müssen. „Die zunehmenden Funktionsverluste und Leerstände in der Innenstadt haben bereits unübersehbare Spuren hinterlassen“, so Bauamtsleiter Stefan Gabriel. Man wolle nun Strategien als Antwort auf diese Probleme entwickeln.

Bürgermeister Voigt bittet Bürger und Geschäftsleute, das Untersuchungsteam zu unterstützen. Die Daten würden anonym erfasst.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Der Anschlag in Wittenberg und andere Rätsel“ lautet das Thema der diesjährigen Kinderfreizeit der Evangelischen Jugend in der Holsteinischen Schweiz in den Herbstferien.

13.10.2016

Die Piraten-Partei hat ihre Landtagskandidaten für die Wahlkreise in Ostholstein gewählt.

13.10.2016

Die Geschichte des seit einem Jahr wegen Einsturzgefahr gesperrten Aussichtsturms auf dem Holzberg in Malente-Neversfelde ist um ein kurioses Kapitel reicher.

13.10.2016
Anzeige