Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Opel Corsa überschlägt sich - drei Verletzte
Lokales Ostholstein Opel Corsa überschlägt sich - drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 02.04.2018
Die Bundesstraße 432 war während der Rettungsmaßnahmen voll gesperrt.  Quelle: Arne Jappe
Anzeige

„Die Alarmierungsmeldung mit eingeklemmten Personen bestätigte sich vor Ort zum Glück nicht.“, sagt Einsatzleiter Heino Klüß von der Feuerwehr Ahrensbök. Alle Insassen der beiden Fahrzeuge konnten ihr Fahrzeug eigenständig verlassen. Laut Informationen der Feuerwehr wurden die drei Personen leicht verletzt und mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser befördert. Ebenfalls war der Rettungshubschrauber Christoph 12 im Einsatz um einen Notarzt an die Einsatzstelle zu bringen.

 

Über die Unfallursache und die Schadenshöhe machte die Polizei keine Angaben. Die Bundesstraße 432 war während der Rettungsmaßnahmen voll gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten durch eine Fachfirma abgeschleppt werden. arj

 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige