Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Osterberg-Seminar: Jugendliche machen sich auf die Suche nach ihrem Traumjob
Lokales Ostholstein Osterberg-Seminar: Jugendliche machen sich auf die Suche nach ihrem Traumjob
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:22 21.01.2016

Die Nachfrage war so groß, dass das Osterberg-Institut kurzfristig ein zweites Seminar für Jugendliche anbietet, die vor dem Schulabschluss stehen: Am 30.

und 31. Januar findet der Wochenendworkshop „Voll rauskommen — auf dem Weg zum Traumjob“ in Kiel statt, in dem zurzeit noch wenige Plätze frei sind. Themen sind unter anderem: Welcher Beruf passt zu mir — zu welchem Beruf passe ich? Was ist mir wichtig? Wo liegen meine Stärken?

Die Teilnehmer sollen ihre Talente entdecken, benennen und so ihren persönlichen Weg zum beruflichen Erfolg abstecken. Dieser Weg wird unter kundiger Anleitung von Sozialpädagogin Tina Kühn analog zu einer Bergbesteigung beschritten: Im „Basislager“ werden zunächst die eigenen Fähigkeiten entdeckt. Die anschließende „Wanderung“ lockt mit Ideenbörse und Zielfindung. Dann beginnt der „Aufstieg“, auf dem die Kandidaten schon mal ihre möglichen Einsatzgebiete erkunden. Auf dem „Gipfel“ angelangt, legen sie ihr weiteres Vorgehen in konkreten Schritten planerisch fest. Ort des Seminars ist die Jugendherberge Kiel. Anmeldung beim Osterberg-Institut, Telefon 04523/99290, oder unter www.osterberginstitut.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Familienforscher ist das Landesarchiv in Schleswig eine bedeutende Quelle, werden dort doch für sie aufschlussreiche Aktenbestände verwahrt.

21.01.2016

Haushalt von Timmendorfer Strand im Wirtschaftsplan des Kurbetriebes nachgebessert.

21.01.2016

Zwei Ereignisse des vergangenen Jahres bestimmten die Reden auf der Jahresversammlung der Feuerwehr Thürk: der Verkehrsunfall mit zwei tödlich verunglückten jungen ...

21.01.2016
Anzeige