Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ostholstein: Kleinwagen landet auf Dach, 19-Jährige schwer verletzt
Lokales Ostholstein Ostholstein: Kleinwagen landet auf Dach, 19-Jährige schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 29.08.2012
Schashagen

Die 19-Jährige war gegen 7.40 Uhr mit ihrem blauen Renault Clio die Kreisstraße 59 aus Richtung Logeberg in Richtung Neustadt i. H. gefahren.

Aus bisher nicht bekannter Ursache geriet die junge Frau mit ihrem Wagen zunächst nach links auf die Gegenfahrbahn. Von dort lenkte sie den Clio zurück auf die rechte Fahrbahn, geriet auf den rechten Grünstreifen, fuhr durch einen Straßengraben in den angrenzenden Knick. Von dort wurde der Wagen zurück auf die Fahrbahn geschleudert, drehte sich um die eigene Achse und streifte einen Alleebaum. Am Ende kam der Renault in der Mitte der Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Die Fahrerin wurde von nachfolgenden Verkehrsteilnehmern aus dem völlig demolierten Fahrzeug geborgen. Das Fahrzeugdach war bis auf das Armaturenbrett zusammengedrückt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3 000 Euro.

Nach notärztlicher Behandlung am Unfallort wurde die schwer Verletzte in die Schönklinik nach Neustadt gebracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Da Benzin auslief wurde die Freiwillige Feuerwehr alarmiert. Ein Abschlepper wurde angefordert, um den Kleinwagen zu bergen. Auch Mitarbeiter der Straßenmeisterei Scharbeutz erschienen am Unfallort.

Die K 59 musste für die Dauer der Aufräumarbeiten von etwa 07.45 bis 08.30 Uhr voll gesperrt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Samstagabend kam es in Neustadt zu einem Benzindiebstahl. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt konnten zwei Tatverdächtige gestellt werden. Zwei weitere Tatverdächtige stellten sich später selbst.

27.08.2012

Der Jugendliche war am späten Freitagabend in der Grömitzer Fußgängerzone mit dem 68-jährigen Ex-Freund seiner Mutter aneinandergeraten und blutend zu Boden gegangen (die LN berichteten). Jetzt ist er außer Lebensgefahr. Die Polizei sucht nach der Tatwaffe.

27.08.2012

Am Donnerstagnachmittag 23. August 2012, kam es in Oldenburg i.H. am Markt zu einem Diebstahl einer Umhängetasche einer 88-jährigen Frau aus Heiligenhafen. Dank des sofortigen couragierten Eingreifens zweier älterer Herren konnte die Dame ihre Tasche wieder in Empfang nehmen, noch bevor sie deren Diebstahl bemerkt hatte.

27.08.2012