Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Neun Unfälle wegen Glätte
Lokales Ostholstein Neun Unfälle wegen Glätte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 05.12.2018
Straßenglätte hat am frühen Mittwochmorgen zu mehreren Unfällen im Bereich der Polizeidirektion Lübeck geführt. Quelle: radio tele nord/LN-Archiv
Ostholstein

Glatte Straßen haben am frühen Mittwochmorgen Autofahrer in Ostholstein und Lübeck behindert. Im Bereich der Polizeidirektion Lübeck kam es zu insgesamt neun Glätteunfällen, die zumeist aber glimpflich verliefen. „In den meisten Fällen kam es nur zu Blechschäden“, teilte Polizeisprecher Michael Sellmann mit.

Ein 35-Jähriger verlor gegen 5.10 Uhr auf der Landesstraße 216 zwischen Schönwalde und Neustadt die Kontrolle über seinen Transporter. Das Fahrzeug kam im Kurvenbereich von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Transporter blieb auf dem Dach liegen und landete einige Meter entfernt von der Straße in der Böschung. Die L 216 musste während der Bergungsarbeiten für etwa eine Stunde gesperrt werden. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und kam ins Krankenhaus.

59-Jährige stürzte fünf Meter hohe Böschung hinunter

In der Kellerseestraße in Eutin kam eine 59-jährige Ostholsteinerin wegen der Glätte gegen 8 Uhr mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und stürzte eine fünf Meter hohe Böschung hinunter. Die Fahrerin wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. „Die Polizei bittet die Verkehrsteilnehmer, ihre Fahrweise den Witterungsverhältnissen anzupassen und alle Kraftfahrzeuge mit geeigneter Bereifung auszustatten“, sagte Sellmann.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 5. Dezember 1913 wurde Hildegard Olnhoff geboren. Sie hat zwei Weltkriege erlebt, die Nachkriegszeit, das Wirtschaftswunder. Für ihr langes Leben hat sie eine besondere Erklärung.

05.12.2018

Jonathan Bornholdt und vier weitere Schleswig-Holsteiner wurden vom Bundespräsidenten ausgezeichnet. Sie haben bundesweit die besten Ergebnisse in ihren Abschluss-Prüfungen erreicht.

04.12.2018

Die Leiterin des Oldenburger Seniorentreffs wurde in Kiel ausgezeichnet. Sie bietet auch kunsthistorische Vorträge und Führungen an. Darüber hinaus war sie lange im SC Schwarz-Weiß Kellenhusen tätig.

04.12.2018