Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° Gewitter

Navigation:
Ostholstein putzt sich heraus

Ostholstein Ostholstein putzt sich heraus

Am Sonnabend soll der Müll aus der Natur verschwinden — Viele fleißige Helfer werden gebraucht.

Voriger Artikel
118 Fahrräder für Flüchtlinge auf Fehmarn
Nächster Artikel
Kiek an — Strandkorb in der Land(wirt)schaft

Die Helfer suchen am Sonnabend in ihren Gemeinden möglichst viele Ecken nach Müll ab.

Quelle: Fotos: Hfr

Ostholstein. Ostholstein Es ist wieder soweit: Im ganzen Kreis ziehen am kommenden Sonnabend, 19. März, fleißige Helfer für die Aktion „Saubere Landschaft“ aus. Es lohnt sich: Nicht nur die Natur freut sich, vom Müll befreit zu werden. Die Freiwilligen erwartet neben dem Spaß in der Gruppe meist auch ein leckeres Essen als Belohnung.

Fehmarn: Der Insel-Frühjahrsputz startet um 10.30 Uhr auf dem Burger Marktplatz. Dort werden die Müllbeutel verteilt. Im Anschluss gibt es gegen 12.30 Uhr einen Imbiss. Um noch mehr Sammler zu motivieren, wird vom Umweltrat Fehmarn wieder das „Fundstück des Tages“ mit Kino-Gutscheinen prämiert. Jeder Teilnehmer erhält zudem einen Stoffbeutel mit dem neuen Logo der Aktion „im meer weniger plastik“. In den übrigen Ortsteilen wird die Aktion wieder von den Verkehrsvereinen organisiert. Ansprechpartner sind die Ortsvertrauensleute oder die Vorsitzenden der Verkehrsvereine.

Großenbrode: In der Gemeinde Großenbrode sollen die Wege, Flächen und Knicks von Unrat befreit werden. Die Teilnehmer treffen sich am Bauhof (Teichstraße 47) und im Dorfgemeinschaftshaus in Lütjenbrode (Eichthaler Weg). Beginn ist um 9 Uhr, angepeiltes Ende um 12 Uhr. Anschließend sind alle Helfer zu einer Gulaschsuppe auf dem Gelände des Bauhofes eingeladen.

Oldenburg: Bürgermeister Martin Voigt ruft gemeinsam mit Bürgervorsteherin Susanne Knees alle Oldenburger auf, sich um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber den Oldenburger Werkstätten (Göhler Str. 39-41) zu treffen. In einzelnen Gruppen soll dann Oldenburg einschließlich der dazugehörigen Ortschaften von den vielen Hinterlassenschaften befreit werden. Nach der etwa zweistündigen Aktion gibt es für alle Helfer einen kleinen Imbiss samt Getränken. Wer seine Teilnahme schon fest zusagen kann, sollte sich für eine bessere Planung unter Tel. 04361/498-0 anmelden. Aber auch alle Kurzentschlossenen sind willkommen.

Wangels: In Wangels treffen sich die Helfer um 9.30 Uhr bei den Feuerwehrgerätehäusern in Döhnsdorf, Grammdorf, Hansühn und in Wangels, um von dort in die Gemeinde zu starten. Im Anschluss der Aktion ist für das leibliche Wohl gesorgt. Der Bürgermeister der Gemeinde Wangels, Eckhard Klodt, hofft am Sonnabend auf viele engagierte Mitbürger und Vereine.

Damlos: Treffpunkt für die Helfer in Damlos ist um 10 Uhr die Bürgerbegegnungsstätte. Auch hier ist nach der Sammelaktion für einen Imbiss gesorgt.

Beschendorf: In Beschendorf brechen die fleißigen Müllsammler um 10 Uhr am Feuerwehrhaus auf. Nach Abschluss der Aktion lädt die Gemeinde zu einem kleinen Imbiss ein.

Grömitz: Die Gemeinde hat vergangene Woche schon mit einer Putzaktion vorgelegt, am Sonnabend geht es um 14 Uhr bei der Pension Hegemann in Nienhagen und am Feuerwehrgerätehaus in Suxdorf weiter. Die Gemeinde bittet um rege Beteiligung, da die Zahl der Teilnehmer zuletzt im vergangenen Jahr sehr niedrig war.

Neustadt: In Neustadt treffen sich die Freiwilligen um 10 Uhr auf dem Parkplatz zwischen dem Feuerwehrgerätehaus und dem Bauamt. Anschließend gibt es einen Imbiss.

Pelzerhaken: Am Haus des Gastes starten die Müllsammler in Pelzerhaken um 10.30 Uhr. Auch hier gibt es im Anschluss einen Imbiss.

Roge: Die Freiwillige Feuerwehr Roge bittet alle Bürger, sich für eine saubere Umwelt an dieser Aktion zu beteiligen. Startschuss ist um 14 Uhr am Feuerwehrhaus Roge.

Anschließend gibt es für alle Beteiligten eine Stärkung in Form von Kaffee, Kuchen und kalten Getränken.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.