Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ostseeklinik: Küchenbrand löst Großalarm aus
Lokales Ostholstein Ostseeklinik: Küchenbrand löst Großalarm aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 14.03.2015
Grömitz

Sechs Ortswehren mit etwa 70 Einsatzkräften, mehr als zehn Rettungswagen und sogar die Schnelle Einsatzgruppe (SEG) des Kreises sind am Sonnabend um 12.45 Uhr nach Grömitz beordert worden. Auslöser des Großalarms war ein Feuer in der Ostseeklinik.

Der Grömitzer Wehrführer Björn Sachau konnte jedoch schnell Entwarnung geben. Ein Boiler in der Küche der Klinik am Blankwasserweg Feuer gefangen. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Jedoch waren Teile des Gebäudes stark verraucht. Um 13.15 Uhr war das Gebäude gelüftet - die Einsatzkräfte packten ihre Sachen zusammen.

Lesen Sie mehr später auf LN Online und am Sonntag in den LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!