Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Parteien vor der Wahl — Diskussion in Oldenburg
Lokales Ostholstein Parteien vor der Wahl — Diskussion in Oldenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 07.09.2013

Zu einer besonderen Veranstaltung im Vorfeld der Bundestagswahl laden die vier Volkshochschulen im Norden des Kreises Ostholsteins — also Fehmarn, Heiligenhafen und Oldenburg — ein.

Am kommenden Mittwoch, 11. September, um 19 Uhr stellen sich alle im Bundestag vertretenen Parteien den kritischen Fragen zu den Themen Bildung, Weiterbildung und Kultur. Eingeladen sind die Direktkandidatinnen und -kandidaten der im Bundestag vertretenden Parteien, also Dr. Bernd Buchholz (FDP), Marlies Fritzen (Grüne), Ingo Gädechens (CDU), Bettina Hagedorn (SPD) und Karin Kohlmorgen (Die Linke).

Unter der Leitung der Volkshochschul-Leiter Michael Kümmel aus Oldenburg, Frithjof Wittrock aus Heiligenhafen und Günther Schmoranzer aus Fehmarn werden die fünf Parteienvertreter zu den jeweiligen Themenfeldern Stellung nehmen. Schwerpunkt soll jedoch das Gespräch mit den Besuchern sein.

Die Podiumsdiskussion beginnt um 19 Uhr und findet im Bildungs- und Kulturzentrum in Oldenburg, Göhler Straße 56, statt. Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch heute werden in Malente viele Besucher erwartet.

07.09.2013

Ostholstein — Eltern künftiger Erstklässler suchen die beste Schule für ihr Kind. Doch die Angebote in der Region sind vielfältig.

07.09.2013

Am morgigen Montag soll das Material über den Seeweg geliefert werden. Die Bewerbungsfrist für potenzielle Pächter ist abgelaufen.

07.09.2013
Anzeige