Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Per Fahrrad auf Literaturreise
Lokales Ostholstein Per Fahrrad auf Literaturreise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 11.11.2016

Zwölf Monate bereiste die Rezitatorin Anna Magdalena Bössen mit ihrem Fahrrad und einem Koffer voller Gedichte das Land. Sie legte über 8000 Kilometer zurück, trat gegen Kost und Logis in Wohnzimmern auf und überschritt regelmäßig Grenzen – im Kopf, im Land und ihre eigenen.

Mit Tweedoutfit und Koffer berichtet Bössen auf Fehmarn von dieser ungewöhnlichen Reise: am Donnerstag, 17.November, ab 18 Uhr im IFA-Ferien-Centrum in Burgtiefe. „Deutschland. Ein Wandermärchen“

heißt ihr Programm und Buch. Bewegend, humorvoll und lyrisch beschwingt nimmt die Diplom-Gedichte-Sprecherin ihr Publikum mit auf die Reise. Begleitet wird das „Große Literaturschauspiel“ von Dichtern und Denkern aller Epochen: Goethe, Schiller, Hölderlin, Heine, Tucholsky und Kaléko. „So lebendig und ermutigend erlebt man Lyrik selten“, verspricht Ellen Koch-Bumann vom LandFrauenVerein Fehmarn, der den Abend zusammen mit dem DRK Burg veranstaltet.

Der Eintritt kostet zehn Euro inklusive Imbiss. Anmeldung bis zum 14. November unter Telefon 04371/4694.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Finissage zur Ausstellung „Sisterhood“.

11.11.2016

Heiligenhafener Eigentümer wehren sich gegen die Dimension des dritten Bauabschnitts – Investor Bünning: „Wir kaufen die Wohnungen gern zurück“.

11.11.2016

55 Prozent der gemeindlichen Baukosten werden umgelegt – Erhebliche Behinderungen.

11.11.2016
Anzeige